< Neue Kollegin am IfL
29.11.2019 16:12 Alter: 8 Tage

Das neue Programmheft zum 2. Halbjahr 2019/20 ist da!


Verehrte Lehrerinnen und Lehrer in NRW,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Wort ‚Jubiläum‘ geht auf das alttest. ‚Jubeljahr‘ zurück, einer überaus markanten Zäsur nach 7 x 7 Jahren. Auch wenn wir als Institut in 2020 freilich nicht ruhen werden, so ist das anstehende ‚annus jubilaeus‘ doch Anlass genug, dankbar und stolz auf die vergangenen 50 Jahre kirchlicher Lehrerfortbildung zurückzuschauen,

das Erreichte und seine Protagonisten wertzuschätzen und daraus Kraft und Motivation für die Herausforderungen der Zukunft zu schöpfen. Die Blicke in beide Richtungen werden wir mit unserem Jubiläumsfest am 29. August 2020 verbinden, das wir nicht nur mit prominenten Gästen und unseren Kooperationspartnern, sondern vor allem auch mit Ihnen, liebe Kolleginnen und Kollegen, die Sie uns so lange die Treue halten, feiern wollen. Bitte merken Sie sich dieses Datum schon einmal vor!

Die Vorfreude über das anstehende Festjahr hilft mit, die personellen Veränderungen und den Wandel im Institut zu gestalten. Und vielleicht gelingt es uns, Sie ein wenig mit dieser Freude anzustecken. Der „Mensch im Mittelpunkt“, das formulierte schon die 25 Jahrfeier als Ziel unseres Handelns. 

Ihnen, liebe Kolleginnen und Kollegen und Ihrer anspruchsvollen schulischen Arbeit galt in der Vergangenheit und gilt in der Zukunft unser ganzes Augenmerk. Möge unser gemeinsames Bemühen weiterhin fruchtbar bleiben!

Danke Ihnen für Ihr Interesse an uns!

Paul Platzbecker, Institutsleiter