20.05.2022 16:17 Alter: 140 Tage

Das Programm für das Schuljahr 2022/23 ist da!


Verehrte Lehrer*innen in NRW, liebe Kolleg*innen, 

während wir die Folgen der Corona-Krise noch bewältigen, fordert der Ukraine-Krieg das schulische Leben aktuell noch zusätzlich heraus. Wenn wir vor diesem Hintergrund auch im IfL „Schulen zukunftsfähig“ machen wollen, kann das nur heißen: Helfen sie langfristig krisenfest zu machen. Es gilt die Resilienz schulischer Strukturen und vor allem der darin handelnden Personen nachhaltig zu stärken. Solidarität, wie wir sie mit dem Cover des neuen Programmheftes sinnbildlich zum Ausdruck bringen möchten, ist dauerhaft und spürbar gefragt. Diese ist nicht nur, aber besonders aus einem christlichen Geist heraus angezeigt.  So wollen wir im Institut für Lehrerfortbildung weiterhin unser Bestes tun, um Sie und ihre Schule in dieser vielfach herausfordernden Zeit zu stärken!

Herzliche Einladung, sich von uns begleiten zu lassen! 

Paul Platzbecker, Institutsleiter