< Montessori-Zertifikatskurs für die Sekundarstufe erfolgreich abgeschlossen
02.05.2022 11:32 Alter: 21 Tage

Osterüberraschung für Kinder aus der Ukraine


Ostern steht für Hoffnung und Zuversicht. Manchmal braucht es nur eine kleine Geste, damit die Geflüchteten fernab ihrer Heimat eine Ostertradition erleben können. Mit einiger Vorbereitung haben Mitarbeiter*innen des IfL am Ostermontag den geflüchteten Kindern aus der Ukraine im Park des Kardinal-Hengsbach-Hauses eine entsprechende Osterfreude bereitet. So suchten die Kinder und Jugendlichen der ca. 150 Geflüchteten zahlreiche Osternester und Ostertüten, die mit Schokohasen und weiteren Überraschungen bepackt waren. Es schloss sich ein Spieletag an, der eine gelungene Abwechslung darstellte.