Kursangebote
Kursangebote >> >> Thomas Böhm



Dr. Thomas Böhm

Email:t.boehm@ifl-fortbildung.de




Arbeitsgebiete:

Schulrecht, allgemeine und fachbezogene Rechtskunde (Schwerpunkt berufsbildende Schulen)


Dr. phil. Thomas Böhm, geb. 1955. Studium der Rechtswissenschaft, Anglistik und Pädagogik in Bonn und Bochum. 1986 Zweites Staatsexamen für das Lehramt für die Sekundarstufe II mit Schwerpunkt in berufsbildenden Schulen. 1988 Promotion mit einer Dissertation zum Rechtskundeunterricht in der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinigten Staaten von Amerika.







Veröffentlichungen (Stand: Februar 2017)

Aktuelle Kurse:

Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 20113408

Vorbereitung auf das Eignungsfeststellungsverfahren

Übungen zu zentralen Aufgaben des Eignungsfeststellungsverfahrens

Fr. 19.06.2020, 10:00 Uhr - Sa. 20.06.2020, 16:00 Uhr

Vorbereitung auf das Eignungsfeststellungsverfahren

 

Auf eine Einführung in das Eignungsfeststellungsverfahren (EFV) als Assessment-Center-Verfahren folgen intensive Übungen zu den Aufgaben des Eignungsfeststellungsverfahrens: Postkorb, Beratungs- und Konfliktgespräch, Gruppendiskussion und Projektplanung. 



Adressaten:

Lehrkräfte aller Schulformen, die sich zum EFV anmelden wollen

Referent/in:

Christina Ritte
Michael Geurtz

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management

Termin:

Fr. 19.06.2020, 10:00 Uhr - Sa. 20.06.2020, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelt:

190,00 €  

Fortbildungstage:

2

auf Warteliste

Kursnummer: 20113501

Einführung in das Schulrecht

Grundlagen des Schulrechts

Di. 25.08.2020, 10:00 Uhr - Mi. 26.08.2020, 16:00 Uhr

Einführung in das Schulrecht

 

Die Veranstaltung vermittelt Grundbegriffe und Grundstrukturen des nordrhein-westfälischen Schulrechts, einschließlich seiner verfassungs- und verwaltungsrechtlichen Grundlagen.

Kurs von 04./05.05.20 auf 25./26.08.20 verschoben. 


>> Anmeldung


Adressaten:

Lehrer/innen aller Schulformen

Referent/in:

Dr. Thomas Böhm

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management

Termin:

Di. 25.08.2020, 10:00 Uhr - Mi. 26.08.2020, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelt:

90,00 €  

Fortbildungstage:

Flyer:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 20113504

Schulrechtliche Fallberatungen

 

Do. 28.05.2020, 10:00 Uhr - Fr. 29.05.2020, 16:00 Uhr

Schulrechtliche Fallberatungen

 

Komplexe Fragen und Fälle können vorab eingereicht und thematische Wünsche geäußert werden. Die Teilnehmer lösen selbständig Fälle. 



Adressaten:

Lehrkräfte und Schulleitungen aller Schulformen

Referent/in:

Dr. Thomas Böhm

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management

Termin:

Do. 28.05.2020, 10:00 Uhr - Fr. 29.05.2020, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kath. Akademie "Die Wolfsburg", 45478 Mülheim-Speldorf

Kursentgelt:

90,00 €  

Fortbildungstage:

Flyer:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 20113506

Neuere Entwicklungen des Schulrechts

Gesetzliche Grundlagen und Gerichtsentscheidungen

Do. 04.06.2020, 10:00 Uhr - Fr. 05.06.2020, 16:00 Uhr

Neuere Entwicklungen des Schulrechts

 

Die Seminargestaltung hängt in hohem Maße von den Fällen, Fragen und Wünschen der Teilnehmer ab. Komplexe Fälle und Fragen können vorab eingereicht und thematische Wünsche geäußert werden. Die Teilnehmer lösen selbständig Fälle. Fragen und Fälle aus dem Teilnehmerkreis werden erörtert. 



Adressaten:

Lehrkräfte und Schulleitungsmitglieder aller Schulformen mit schulrechtlichen Grundkenntnissen

Referent/in:

Dr. Thomas Böhm

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management

Termin:

Do. 04.06.2020, 10:00 Uhr - Fr. 05.06.2020, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelt:

90,00 €  

Fortbildungstage:

2

Flyer:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 20113507

Schulrecht in der Praxis

 

Mo. 08.06.2020, 10:00 Uhr - Di. 09.06.2020, 16:00 Uhr

Schulrecht in der Praxis

 

Die Seminargestaltung hängt in hohem Maße von den Fällen, Fragen und Wünschen der Teilnehmer ab. Die Teilnehmer lösen selbständig Fälle. Fragen und Fälle aus dem Teilnehmerkreis werden erörtert. 



Adressaten:

Lehrkräfte und Schulleitungsmitglieder aller Schulformen mit schulrechtlichen Grundkenntnissen

Referent/in:

Dr. Thomas Böhm

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management

Termin:

Mo. 08.06.2020, 10:00 Uhr - Di. 09.06.2020, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelt:

90,00 €  

Fortbildungstage:

Flyer:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 20211302

Lateinunterricht heute - aktuelle Aspekte

 

Do. 29.10.2020, 10:00 Uhr - Fr. 30.10.2020, 16:00 Uhr

Lateinunterricht heute - aktuelle Aspekte

 

Es werden zahlreiche unterrichtsrelevante Themen, deren Spektrum sich von "Mechanismen der Macht. Das Forum Romanum von Cicero zu Mussolini" bis zur Seneca-Lektüre erstreckt, behandelt. 


>> Anmeldung


Adressaten:

Lateinlehrer/innen

Referent/in:

Dr. Matthias Laarmann
Dr. Anja Wieber
Prof. Dr. F. Carla-Uhink
Marc Tipold
Steve Bödecker
Prof. Dr. Ch. Hornung
Dr. B. Dunsch
Dr. S. Jahn
R. Pogorzelski

Zuordnung zu QA:

2: Lehren und Lernen

Termin:

Do. 29.10.2020, 10:00 Uhr - Fr. 30.10.2020, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal-Hengsbach-Haus, Essen-Werden

Kursentgelt:

90,00 €  

Fortbildungstage:

Flyer:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Die griechische Antike - Gemeinsames Erbe Europas XVII - WEB(SEM)INAR

 

Die Tagung stellt die zentrale fachliche und fachdidaktische Fortbildung im Fach Griechisch für das gesamte Land Nordrhein-Westfalen dar. Sie versteht sich darüber hinaus besonders als Kommunikationsplattform für Griechisch-Lehrer/innen.
Wozu Griechisch? Mit dieser Frage befasst sich eine mit Vertretern aus Wissenschaft und Forschung hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion auf der diesjährigen Tagung, die die Bedeutung des Faches für die persönliche und berufliche Entwicklung beleuchtet. Den Reichtum des Faches zeigen Vorträge zu Literatur (Herodot, Platon, Posedipp), Archäologie sowie zur Auferstehung antiker Welten im Computerspiel. Als Gast wird Frau Maria Papakonstantinou, die Generalkonsulin Griechenlands in Düsseldorf erwartet. Zudem gibt es auch wieder Nachrichten über das Abitur und aus der Fachaufsicht. 


>> Anmeldung


Adressaten:

Griechischlehrer/innen sowie Referendarinnen und Referendare

Referent/in:

Prof. Dr. Manuel Baumbach
Dr. Martin Flashar
Prof. Dr. Ole Oermann
Dr. Klaus Reinhardt
Dr. Thomas Schmitz
Prof. Dr. Winfried Schmitz
Prof. Dr. Bernd Seidensticker

Zuordnung zu QA:

2: Lehren und Lernen

Termin:

die Veranstaltung findet in Form einer Web/Zoom Konferenz im Dez. 2020 statt, der genaue Termin wird noch bekannt gegeben

Tagungsort:

WEB(SEM)INAR

Kursentgelt:

die Webinar Gebühr wird noch bestimmt€  

Fortbildungstage:

Flyer:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 20213401

Seminarreihe Schulleitung: Funktionsstellen - Modul 1

Modul 1: Schulrecht, Gruppe: 2020 - 2022

Mo. 31.08.2020, 10:00 Uhr - Di. 01.09.2020, 16:00 Uhr

Seminarreihe Schulleitung: Funktionsstellen - Modul 1

 

Die Veranstaltung ist keine Schulleitungsqualifizierung zur Vorbereitung auf das EFV und die Bewerbung auf eine Schulleiterstelle. Die schulrechtlichen Grundlagen des Führungshandelns in der Schule werden systematisch und an Fallbeispielen dargestellt und erörtert.
Die Seminarreihe erstreckt sich über zwei Jahre und beginnt jährlich im Herbst. Sie besteht aus vier Modulen, die über zwei Jahre verteilt sind. Jedes Halbjahr findet ein Modul statt:
Modul 1: Schulrecht
Modul 2: Personalrecht, Schulleitung und Schulaufsicht
Modul 3: Konferenzrecht/-leitung
Modul 4: Dienstliche Beurteilung 


>> Anmeldung


Adressaten:

Lehrer/innen aller Schulformen

Referent/in:

Dr. Thomas Böhm

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management

Termin:

Mo. 31.08.2020, 10:00 Uhr - Di. 01.09.2020, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kath. Akademie "Die Wolfsburg", 45478 Mülheim-Speldorf

Kursentgelt:

90,00 €  

Fortbildungstage:

Flyer:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

auf Warteliste

Kursnummer: 20213402

Vorbereitung auf das Eignungsfeststellungsverfahren

Übungen zu zentralen Aufgaben des Eignungsfeststellungsverfahrens

Fr. 18.09.2020, 10:00 Uhr - Sa. 19.09.2020, 16:00 Uhr

Vorbereitung auf das Eignungsfeststellungsverfahren

 

Auf eine Einführung in das Eignungsfeststellungsverfahren (EFV) als Assessment-Center-Verfahren folgen intensive Übungen zu den Aufgaben des Eignungsfeststellungsverfahrens: Postkorb, Beratungs- und Konfliktgespräch, Gruppendiskussion und Projektplanung. 


>> Anmeldung


Adressaten:

Lehrkräfte aller Schulformen, die sich zum EFV anmelden wollen

Referent/in:

Christina Ritte
Michael Geurtz

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management

Termin:

Fr. 18.09.2020, 10:00 Uhr - Sa. 19.09.2020, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelt:

190,00 €  

Fortbildungstage:

2

Anmeldung möglich

Kursnummer: 20213403

Vorbereitung auf das Eignungsfeststellungsverfahren

Übungen zu zentralen Aufgaben des Eignungsfeststellungsverfahrens

Fr. 23.10.2020, 10:00 Uhr - Sa. 24.10.2020, 16:00 Uhr

Vorbereitung auf das Eignungsfeststellungsverfahren

 

Auf eine Einführung in das Eignungsfeststellungsverfahren (EFV) als Assessment-Center-Verfahren folgen intensive Übungen zu den Aufgaben des Eignungsfeststellungsverfahrens: Postkorb, Beratungs- und Konfliktgespräch, Gruppendiskussion und Projektplanung. 


>> Anmeldung


Adressaten:

Lehrkräfte aller Schulformen, die sich zum EFV anmelden wollen

Referent/in:

Christina Ritte
Michael Geurtz

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management

Termin:

Fr. 23.10.2020, 10:00 Uhr - Sa. 24.10.2020, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelt:

190,00 €  

Fortbildungstage:

2

Anmeldung möglich

Kursnummer: 20213404

Vorbereitung auf das Eignungsfeststellungsverfahren

Übungen zu zentralen Aufgaben des Eignungsfeststellungsverfahrens

Fr. 27.11.2020, 10:00 Uhr - Sa. 28.11.2020, 16:00 Uhr

Vorbereitung auf das Eignungsfeststellungsverfahren

 

Auf eine Einführung in das Eignungsfeststellungsverfahren (EFV) als Assessment-Center-Verfahren folgen intensive Übungen zu den Aufgaben des Eignungsfeststellungsverfahrens: Postkorb, Beratungs- und Konfliktgespräch, Gruppendiskussion und Projektplanung. 


>> Anmeldung


Adressaten:

Lehrkräfte aller Schulformen, die sich zum EFV anmelden wollen

Referent/in:

Christina Ritte
Michael Geurtz

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management

Termin:

Fr. 27.11.2020, 10:00 Uhr - Sa. 28.11.2020, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelt:

190,00 €  

Fortbildungstage:

2

Anmeldung möglich

Kursnummer: 20213501

Einführung in schulrechtliches Denken

Grundlagen des Schulrechts

Termin ist mit dem Referenten abzustimmen.

Einführung in schulrechtliches Denken

 

Die Veranstaltung führt in die Grundstrukturen und Grundbegriffe des nordrhein-westfälischen Schulrechts ein. Die Inhalte der schulinternen, abrufbaren Veranstaltung werden in Absprache zwischen der Schule und dem Referenten nach den Bedürfnissen und Wünschen der Schule festgelegt. 



Adressaten:

Lehrer/innen aller Schulformen

Referent/in:

Dr. Thomas Böhm
Dr. Dr. Bernhard Bayer

Anmeldung:

Termin ist mit dem Referenten abzustimmen.

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management

Termin:

abrufbar, kollegiumsintern
Termin kann abgestimmt werden.

Kursentgelt:

Die Höhe kann bei der Kursleitung erfragt werden.€  

Fortbildungstage:

Flyer:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 20213502

Schulrechtliche Fallberatungen

 

Do. 01.10.2020, 10:00 Uhr - Fr. 02.10.2020, 16:00 Uhr

Schulrechtliche Fallberatungen

 

Komplexe Fragen und Fälle können vorab eingereicht und thematische Wünsche geäußert werden. Die Teilnehmer lösen selbständig Fälle. 


fester Teilnehmerkreis, keine Anmeldung mehr möglich.


Adressaten:

Schulleitungen Katholischer Schulen in freier Trägerschaft

Referent/in:

Dr. Thomas Böhm

Anmeldung:

fester Teilnehmerkreis, keine Anmeldung mehr möglich.

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management

Termin:

Do. 01.10.2020, 10:00 Uhr - Fr. 02.10.2020, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelt:

90,00 €  

Fortbildungstage:

Flyer:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 20213503

Schulrechtliche Fallstudien

Gesetzliche Grundlagen und Gerichtsentscheidungen

Do. 05.11.2020, 10:00 Uhr - Fr. 06.11.2020, 16:00 Uhr

Schulrechtliche Fallstudien

 

Komplexe Fragen und Fälle können vorab eingereicht und thematische Wünsche geäußert werden. Die Teilnehmer lösen selbständig Fälle. 


>> Anmeldung


Adressaten:

Lehrkräfte und Schulleitungen aller Schulformen

Referent/in:

Dr. Thomas Böhm

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management

Termin:

Do. 05.11.2020, 10:00 Uhr - Fr. 06.11.2020, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelt:

90,00 €  

Fortbildungstage:

2

Flyer:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 20213504

Aktuelle Rechtsprechung zum Schulrecht

 

Do. 03.12.2020, 10:00 Uhr - Fr. 04.12.2020, 16:00 Uhr

Aktuelle Rechtsprechung zum Schulrecht

 

Komplexe Fragen und Fälle können vorab eingereicht und thematische Wünsche geäußert werden. Die Teilnehmer lösen selbständig Fälle. 


>> Anmeldung


Adressaten:

aktuelle Rechtsprechung

Referent/in:

Dr. Thomas Böhm

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management

Termin:

Do. 03.12.2020, 10:00 Uhr - Fr. 04.12.2020, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Maternushaus, Köln

Kursentgelt:

90,00 €  

Fortbildungstage:

Flyer:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 20213505

Neuere Entwicklungen des Schulrechts

Gesetzliche Grundlagen und Gerichtsentscheidungen

Do. 10.09.2020, 10:00 Uhr - Fr. 11.09.2020, 16:00 Uhr

Neuere Entwicklungen des Schulrechts

 

Die Seminargestaltung hängt in hohem Maße von den Fällen, Fragen und Wünschen der Teilnehmer ab. Komplexe Fälle und Fragen können vorab eingereicht und thematische Wünsche geäußert werden. Die Teilnehmer lösen selbständig Fälle. Fragen und Fälle aus dem Teilnehmerkreis werden erörtert. 


>> Anmeldung


Adressaten:

Lehrkräfte und Schulleitungsmitglieder aller Schulformen mit schulrechtlichen Grundkenntnissen

Referent/in:

Dr. Thomas Böhm

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management

Termin:

Do. 10.09.2020, 10:00 Uhr - Fr. 11.09.2020, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelt:

90,00 €  

Fortbildungstage:

2

Flyer:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 20213506

Schulrecht in der Praxis

 

Mo. 28.09.2020, 10:00 Uhr - Di. 29.09.2020, 16:00 Uhr

Schulrecht in der Praxis

 

Die Seminargestaltung hängt in hohem Maße von den Fällen, Fragen und Wünschen der Teilnehmer ab. Die Teilnehmer lösen selbständig Fälle. Fragen und Fälle aus dem Teilnehmerkreis werden erörtert. 


>> Anmeldung


Adressaten:

Lehrkräfte und Schulleitungsmitglieder aller Schulformen mit schulrechtlichen Grundkenntnissen

Referent/in:

Dr. Thomas Böhm

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management

Termin:

Mo. 28.09.2020, 10:00 Uhr - Di. 29.09.2020, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kath. Akademie "Die Wolfsburg", 45478 Mülheim-Speldorf

Kursentgelt:

90,00 €  

Fortbildungstage:

Flyer:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 20230001

Schulleitungsqualifizierung für Schulen in katholischer Trägerschaft

 

Mo. 17.08.2020, 10:00 Uhr - Di. 18.08.2020, 16:00 Uhr

Schulleitungsqualifizierung für Schulen in katholischer Trägerschaft

In Zusammenarbeit mit der LAG 

Das Angebot zielt auf die Qualifizierung von geeigneten bewerbungsfähigen Lehrer/innen für Leitungspositionen an Schulen in katholischer Trägerschaft. Die siebenteilige Seminarreihe lehnt sich dabei an die aktuell bestehende Schulleitungsqualifizierung im IfL an, das vom Schulministerium als vollwertiger Ersatz für die Vorbereitungskurse des Landes für Schulleitungsbewerber gemäß Nr. 2 Abs. 3 d. RdErl. D. MSW v. 25.11.2008 (BASS 21-01 Nr. 30) anerkannt wird.

Gleichzeitig ergänzt und integriert die SLQ des IfL die Fragen der katholischen Profilbildung, speziell als Grundlagenmodul (Modul I) wie ferner als Querschnittsthema in den Anschlussmodulen zwei bis sieben.

Die Teilnahme an allen sieben Modulen ist verpflichtend. 


>> Anmeldung


Adressaten:

Lehrende aller Schulformen katholischer Trägerschaft

Referent/in:

Dr. Matthias Korten
PD Dr. Paul Platzbecker
Stefan Avenarius
Dr. Thomas Böhm
Melanie Prenting

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management
7: Die Eigenprägung Katholischer Schulen

Termin:

Modul 1: 17.08., 10.00 - 18.08.2020, 16.00 Uhr
Kardinal Hengsbach Haus, Essen

Modul 2: 21.09., 10.00 - 22.09.2020, 16.00 Uhr
Kardinal Schulte Haus, Bensberg

Modul 3: 29.10., 10.00 - 30.10.2020, 16.00 Uhr
Maria in der Aue, Wermelskirchen

Modul 4: 09.12., 10.00 - 10.12.2020, 16.00 Uhr
Kardinal Hengsbach Haus, Essen

Modul 5: 03.03., 10.00 - 04.03.2021, 16.00 Uhr
Maria in der Aue, Wermelskirchen

Modul 6: 14.04., 10.00 - 15.04.2021, 16.00 Uhr
Maria in der Aue, Wermelskirchen

Modul 7: 10.05., 10.00 - 11.05.2021, 16.00 Uhr
Maria in der Aue, Wermelskirchen

Tagungsort:

Kardinal-Hengsbach-Haus, Essen-Werden

Kursentgelt:

100,00 €  pro Modul

Fortbildungstage:

14

Flyer:

Flyer

Anmeldung möglich

Kursnummer: 20230003

Leitungsseminar Katholische Schulen in freier Trägerschaft, Gruppe 2020-2022

Gruppe 2020-2022, Modul 1: Schulrecht

Do. 26.11.2020, 15:00 Uhr - Sa. 28.11.2020, 13:00 Uhr

Leitungsseminar Katholische Schulen in freier Trägerschaft, Gruppe 2020-2022

In Zusammenarbeit mit dem Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz 

Diese bundesweite Tagung findet in Kooperation mit der Deutschen Bischofskonferenz statt. Das Seminar besteht aus vier Modulen:
Modul 1: Schulrecht
Modul 2: Profil einer Katholischen Schule
Modul 3: Schulmanagement
Modul 4: Kommunikation

Das Seminar dauert zwei Jahre. In jedem Semester wird ein Modul durchgeführt. Das erste Modul beginnt immer im 2. Halbjahr eines Jahres.

Modul 1: Schulrecht
Die Rechtsgrundlagen einer katholischen Schule in freier Trägerschaft und des Schulleitungshandelns stehen im Mittelpunkt des Seminars. 


>> Anmeldung


Adressaten:

Referent/in:

Dr. Thomas Böhm

Zuordnung zu QA:

4: Führung und Management

Termin:

Do. 26.11.2020, 15:00 Uhr - Sa. 28.11.2020, 13:00 Uhr

Tagungsort:

Bistumshaus St. Otto

Kursentgelt:

500,00 €  für die gesamte Fortbildungsreihe

Fortbildungstage:

3

Flyer:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 21113401

Schulleitungsqualifizierung Schwerpunkt Primarstufe und Sek I

Modul 1: Schulleitung: Handlungsmöglichkeiten und Pflichten

Do. 21.01.2021, 10:00 Uhr - Fr. 22.01.2021, 17:00 Uhr

Schulleitungsqualifizierung Schwerpunkt Primarstufe und Sek I

 

Diese sechsteilige Seminarreihe wird vom Schulministerium als vollwertiger Ersatz für die Vorbereitungskurse des Landes für Schulleitungsbewerber gemäß Nr. 3.2 des RdErl. d. MSW v. 02.05.2016 (BASS 21-01 Nr. 30) anerkannt. Die Teilnahme an allen sechs Modulen im Umfang von mindestens 104 Unterrichtsstunden berechtigt ohne zeitliche Begrenzung zur Anmeldung für das Eignungsfeststellungsverfahren.

Die Schulleitungsqualifizierung wird jeweils zu Beginn eines jeden Kalenderjahres erneut angeboten und spätestens im November desselben Jahres abgeschlossen. Es ist nicht möglich, nur einzelne Module dieser Reihe zu belegen.

Die Termine der Module:
Modul 1: 21.01./22.01.2021, Mülheim
Modul 2: 22.02./23.02.2021, Wermelskirchen
Modul 3: 31.05./01.06.2021, Essen-Werden
Modul 4: 24.08./25.08.2021, Essen-Werden
Modul 5: 27.10./28.10.2021, Wermelskirchen
Modul 6: 15.11./16.11.2021, Bensberg

Die Themenschwerpunkte der Module sind:

Modul 1: Anforderungen an die Schulleitung - staatliche Vorgaben, Aufgabendelegation (Schulleitung, Funktionsträger, Kollegium), Zusammenarbeit mit dem Schulträger und der Schulaufsicht

Modul 2: Dienst- und arbeitsrechtliche Aspekte der Mitarbeiterführung, Allgemeine Dienstordnung, Handlungs- und Beteiligungsschritte bei der Personalauswahl

Modul 3: rollenbezogene Kommunikation, Führungsgrundsätze, Führungskonzepte

Modul 4: Gruppenprozesse, Konfliktmanagement, Teamentwicklung

Modul 5: Schulentwicklung, Leitbild und Rollenklärung, Ziele als Führungsinstrument, Reflexion des eigenen Arbeitsstils

Modul 6: Planung und Durchführung von Konferenzen, Öffentlichkeitsarbeit, Fallstudie zu den Handlungsfeldern der Schulleitung 


>> Anmeldung


Adressaten:

Lehrende der Primarstufe und der Sekundarstufe I

Referent/in:

Dr. Thomas Böhm

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management

Termin:

Do. 21.01.2021, 10:00 Uhr - Fr. 22.01.2021, 17:00 Uhr

Tagungsort:

Kath. Akademie "Die Wolfsburg", 45478 Mülheim-Speldorf

Kursentgelt:

110,00 €  

Fortbildungstage:

Flyer:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 21113402

Schulleitungsqualifizierung Schwerpunkt Sekundarstufe I und II

Modul 1: Schulleitung: Handlungsmöglichkeiten und Pflichten

Mo. 25.01.2021, 10:00 Uhr - Di. 26.01.2021, 17:00 Uhr

Schulleitungsqualifizierung Schwerpunkt Sekundarstufe I und II

 

Diese sechsteilige Seminarreihe wird vom Schulministerium als vollwertiger Ersatz für die Vorbereitungskurse des Landes für Schulleitungsbewerber gemäß Nr.3.2 des RdErl. d. MSW v. 02.05.2016 (BASS 21-01 Nr. 30) anerkannt. Die Teilnahme an allen sechs Modulen im Umfang von mindestens 104 Unterrichtsstunden berechtigt ohne zeitliche Begrenzung zur Anmeldung für das Eignungsfeststellungsverfahren.

Die Schulleitungsqualifizierung wird jeweils zu Beginn eines jeden Kalenderjahres angeboten und spätestens im November desselben Jahres abgeschlossen. Es ist nicht möglich, nur einzelne Module dieser Reihe zu belegen.

Die Termine der Module:
Modul 1: 25.01./26.01.2021, Mülheim
Modul 2: 25.02./26.02.2021, Mülheim
Modul 3: 08.06./09.06.2021, Mülheim
Modul 4: 16.09./17.09.2021, Mülheim
Modul 5: 11.11./12.11.2021, Wermelskirchen
Modul 6: 29.11./30.11.2021, Wermelskirchen

Die Themenschwerpunkte der Module sind:

Modul 1: Anforderungen an die Schulleitung - staatliche Vorgaben, Aufgabendelegation (Schulleitun, Funktionsträger, Kollegium), Zusammenarbeit mit dem Schulträger und der Schulaufsicht

Modul 2: Dienst- und arbeitsrechtliche Aspekte der Mitarbeiterführung, Allgemeine Dienstordnung, Handlungs- und Beteiligungsschritte bei der Personalauswahl

Modul 3: rollenbezogene Kommunikation, Führungsgrundsätze, Führungskonzepte

Modul 4: Gruppenprozesse, Konfliktmanagement, Teamentwicklung

Modul 5: Schul- und Unterrichtsentwicklung, Leitbild und Rollenklärung, Ziele als Führungsinstrument, Reflexion des eigenen Arbeitsstils

Modul 6: Schulverfassung, Planung und Durchführung von Konferenzen, Öffentlichkeitsarbeit, Fallstudie zu den Handlungsfeldern der Schulleitung 


>> Anmeldung


Adressaten:

Lehrende aller Schulformen

Referent/in:

Dr. Thomas Böhm

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management

Termin:


Tagungsort:

Kath. Akademie "Die Wolfsburg", 45478 Mülheim-Speldorf

Kursentgelt:

110,00 €  

Fortbildungstage:

Flyer:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


zurück zur Übersicht