Kursangebote >> Kursbereiche >> Fortbildung >> Entwicklung der Professionalität >> Schulleiterakademie
Seite 1 von 4
auf Warteliste

Kursnummer: 17113410-G

Leitungswerkstatt - Supervision für Schulleiter*innen kath. Schulen Erz

Supervision für Schulleiter*innen kath. Schulen vornehmlich aus dem Erzbistum Köln

Mo. 20.03.2023, 15:00 Uhr - Mi. 22.03.2023, 13:00 Uhr

Leitungswerkstatt - Supervision für Schulleiter*innen kath. Schulen Erz

Supervision ist ein Beratungsformat für berufliche Kontexte, das geeignet ist, in einem geschützten Raum an der Komplexität von Herausforderungen, Konflikten und Fragestellungen aus dem Schulleitungshandeln zu arbeiten. Im Mittelpunkt stehen die Anliegen und Themen der Teilnehmenden.

Themenschwerpunkte:
- supervisorische Arbeit an Fällen und Anliegen aus dem Schulleitungshandeln

Leitung: Melanie Prenting (IfL)


Fester Teilnehmerkreis >> Drucken


Adressaten:

Schulleitungspersonen kath. Schulen vornehmlich aus dem Erzbistum Köln; fester Teilnehmer*innen-Kreis

ReferentInnen:

Melanie Prenting

Anmeldung:

Fester Teilnehmerkreis

Zuordnung zu RS:

2.8 Feedback und Beratung
5 Führung und Management

Termin:

Mo. 20.03.2023, 15:00 Uhr - Mi. 22.03.2023, 13:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelte:

145,00 €

Fortbildungstage:

3

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

auf Warteliste

Kursnummer: 17213405-L

Leitungswerkstatt - Supervision für Schulleiter*innen größerer Systeme

Supervision für Schulleiter*innen größerer Systeme

Di. 14.02.2023, 15:00 Uhr - Mi. 15.02.2023, 16:00 Uhr

Leitungswerkstatt - Supervision für Schulleiter*innen größerer Systeme

Supervision ist ein Beratungsformat für berufliche Kontexte, das geeignet ist, in einem geschützten Raum an der Komplexität von Herausforderungen, Konflikten und Fragestellungen aus dem Schulleitungshandeln zu arbeiten. Im Mittelpunkt stehen die Anliegen und Themen der Teilnehmenden.

Themenschwerpunkte:
- supervisorische Arbeit an Fällen und Anliegen aus dem Schulleitungshandeln

Leitung: Melanie Prenting (IfL)


fester Teilnehmerkreis, Neuzugänge nach Rücksprache möglich >> Drucken


Adressaten:

Schulleitungspersonen

ReferentInnen:

Melanie Prenting

Anmeldung:

fester Teilnehmerkreis, Neuzugänge nach Rücksprache möglich

Zuordnung zu RS:

2.8 Feedback und Beratung
5 Führung und Management

Termin:

Di. 14.02.2023, 15:00 Uhr - Mi. 15.02.2023, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Heimvolkshochschule "Gottfried Könzgen", Haltern

Kursentgelte:

100,00 €

Fortbildungstage:

2

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

auf Warteliste

Kursnummer: 17213406-K

Leitungswerkstatt - Supervision für Schulleiterinnen

 

Mi. 22.03.2023, 12:30 Uhr - Do. 23.03.2023, 15:00 Uhr

Leitungswerkstatt - Supervision für Schulleiterinnen

Supervision ist ein Beratungsformat für berufliche Kontexte, das geeignet ist, in einem geschützten Raum an der Komplexität von Herausforderungen, Konflikten und Fragestellungen aus dem Schulleitungshandeln zu arbeiten. Im Mittelpunkt stehen die Anliegen und Themen der Teilnehmenden.

Themenschwerpunkt:
- Supervisorische Arbeit an Fällen und Anliegen aus dem Schulleitungshandeln

Leitung: Melanie Prenting (IfL)


fester Teilnehmerkreis, Neuzugänge nach Rücksprache möglich >> Drucken


Adressaten:

Schulleiterinnen (fester Teilnehmerkreis, Neuzugänge nach Rücksprache mit der Kursleitung möglich)

ReferentInnen:

Melanie Prenting

Anmeldung:

fester Teilnehmerkreis, Neuzugänge nach Rücksprache möglich

Zuordnung zu RS:

5.1 Pädagogische Führung

Termin:

Mi. 22.03.2023, 12:30 Uhr - Do. 23.03.2023, 15:00 Uhr

Tagungsort:

Heimvolkshochschule "Gottfried Könzgen", Haltern

Kursentgelte:

100,00 €

Fortbildungstage:

2

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 18113401-J

Leitungswerkstatt - Supervision für Schulleiter*innen aller Schulformen

 

Do. 24.11.2022, 10:00 Uhr - Fr. 25.11.2022, 14:00 Uhr

Leitungswerkstatt - Supervision für Schulleiter*innen aller Schulformen

Supervision ist ein Beratungsformat für berufliche Kontexte, das geeignet ist, in einem geschützten Raum an der Komplexität von Herausforderungen, Konflikten und Fragestellungen aus dem Schulleitungshandeln zu arbeiten. Im Mittelpunkt stehen die Anliegen und Themen der Teilnehmenden.


Supervisorische Arbeit an Fällen und Anliegen aus dem Schulleitungshandeln

Leitung: Melanie Prenting (IfL)


>> Drucken


Adressaten:

Schulleiter*innen aller Schulformen

ReferentInnen:

Melanie Prenting

Anmeldung:

fester Teilnehmerkreis

Zuordnung zu RS:

2.8 Feedback und Beratung
5 Führung und Management

Termin:

Do. 24.11.2022, 10:00 Uhr - Fr. 25.11.2022, 14:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelte:

100,00 €

Fortbildungstage:

2

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

auf Warteliste

Kursnummer: 18113401-K

Leitungswerkstatt - Supervision für Schulleiter*innen aller Schulformen

 

Do. 27.04.2023, 10:00 Uhr - Fr. 28.04.2023, 14:00 Uhr

Leitungswerkstatt - Supervision für Schulleiter*innen aller Schulformen

Supervision ist ein Beratungsformat für berufliche Kontexte, das geeignet ist, in einem geschützten Raum an der Komplexität von Herausforderungen, Konflikten und Fragestellungen aus dem Schulleitungshandeln zu arbeiten. Im Mittelpunkt stehen die Anliegen und Themen der Teilnehmenden.

Themenschwerpunkte:
- supervisorische Arbeit an Fällen und Anliegen aus dem Schulleitungshandeln

Leitung: Melanie Prenting (IfL)


fester Teilnehmer*innen-Kreis >> Drucken


Adressaten:

Schulleiter*innen aller Schulformen

ReferentInnen:

Melanie Prenting

Anmeldung:

fester Teilnehmerkreis

Zuordnung zu RS:

2.8 Feedback und Beratung
5 Führung und Management

Termin:

Do. 27.04.2023, 10:00 Uhr - Fr. 28.04.2023, 14:00 Uhr

Tagungsort:

Kath. Akademie "Die Wolfsburg", 45478 Mülheim-Speldorf

Kursentgelte:

100,00 €

Fortbildungstage:

2

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

auf Warteliste

Kursnummer: 22213406

Vorbereitung auf das Eignungsfeststellungsverfahren

Übungen zu den zentralen Aufgaben

Fr. 02.12.2022, 10:00 Uhr - Sa. 03.12.2022, 16:00 Uhr

Vorbereitung auf das Eignungsfeststellungsverfahren

Der Kurs dient zur konkreten Vorbereitung auf das Eignungsfeststellungsverfahren, das als Assessment-Center-Verfahren durchgeführt wird. Die Teilnehmenden des Kurses erfahren, welchen zeitlichen und inhaltlichen Aufbau das Prüfungsverfahren hat. Es werden die verschiedenen Kompetenzbereiche des Leitungshandelns und deren Zuordnung zu den einzelnen Prüfungsbestandteilen besprochen. Ebenso ist die Bewertung dieser Bereiche im EFV Thema des Kurses.
Im Anschluss an diesen allgemeinen Überblick werden die einzelnen Prüfungsteile intensiv besprochen und geübt.

Postkorb
Gruppendiskussionen
Beratungs- & Konfliktgespräche
Projektplanung
Pädagogische Beurteilung von Unterricht

Leitung: Katja Liever-Manthey (IfL)


>> Anmeldung >> Drucken


Adressaten:

Lehrkräfte aller Schulformen, die sich zeitnah zum EFV anmelden wollen oder bereits angemeldet sind.

ReferentInnen:

Christina Ritte
Michael Geurtz

Zuordnung zu RS:

3 Schulkultur
5 Führung und Management
6 Rahmenbedingungen und verbindliche Vorgaben

Termin:

Fr. 02.12.2022, 10:00 Uhr - Sa. 03.12.2022, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelte:

200,00 €

Fortbildungstage:

2

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

auf Warteliste

Kursnummer: 22213407

Vorbereitung auf das Eignungsfeststellungsverfahren

Übungen zu den zentralen Aufgaben

Fr. 06.01.2023, 10:00 Uhr - Sa. 07.01.2023, 16:00 Uhr

Vorbereitung auf das Eignungsfeststellungsverfahren

Der Kurs dient zur konkreten Vorbereitung auf das Eignungsfeststellungsverfahren, das als Assessment-Center-Verfahren durchgeführt wird. Die Teilnehmenden des Kurses erfahren, welchen zeitlichen und inhaltlichen Aufbau das Prüfungsverfahren hat. Es werden die verschiedenen Kompetenzbereiche des Leitungshandelns und deren Zuordnung zu den einzelnen Prüfungsbestandteilen besprochen. Ebenso ist die Bewertung dieser Bereiche im EFV Thema des Kurses.
Im Anschluss an diesen allgemeinen Überblick werden die einzelnen Prüfungsteile intensiv besprochen und geübt.

Themenschwerpunkte:
- Postkorb
- Gruppendiskussionen
- Beratungs- & Konfliktgespräche
- Projektplanung
- Pädagogische Beurteilung von Unterricht

Leitung: Katja Liever-Manthey


>> Anmeldung >> Drucken


Adressaten:

Lehrkräfte aller Schulformen, die sich zeitnah zum EFV anmelden wollen oder bereits angemeldet sind.

ReferentInnen:

Christina Ritte
Michael Geurtz

Zuordnung zu RS:

3 Schulkultur
5 Führung und Management
6 Rahmenbedingungen und verbindliche Vorgaben

Termin:

Fr. 06.01.2023, 10:00 Uhr - Sa. 07.01.2023, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Maternushaus, Köln

Kursentgelte:

200,00 €

Fortbildungstage:

2

Downloads:

Flyer

Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 22213422

Neue Autorität - ein Ansatz für die Schulleitung?

 

Mi. 23.11.2022, 10:00 Uhr - Do. 24.11.2022, 16:00 Uhr

Neue Autorität - ein Ansatz für die Schulleitung?

Autoritäre Führung war gestern. Heute brauchen Schulen "gestandene" Menschen in den leitenden Positionen. In Zeiten von schnell wechselnden Bedingungen, komplexen Zusammenhängen und unberechenbaren Entwicklungen brauchen Schulleitungen eine neue Form der Autorität, um ihre Führungsrolle effizient gestalten zu können. Auf der Basis des Konzepts von Haim Omer geht es um Präsenz, Transparenz, Beharrlichkeit, Entschiedenheit, Selbstführung, Deeskalation und Vernetzung. Wie lassen sich mit Hilfe dieses Konzepts alternative Handlungsweisen entwickeln und Führung neu denken? Welche Haltungs- und Handlungsaspekte können hilfreich sein?
Neben dem Schwerpunktthema "Neue Autorität" widmet sich die Tagung auch dem Austausch zu aktuellen Führungsfragen.

das prozessdynamische Modell der Präsenz
Haltungs- und Handlungsaspekte
Diskussion von Fallbeispielen

Leitung: Katja Liever-Manthey (IfL)


>> Zur Interessensbekundung >> Drucken


Adressaten:

Schulleitungen an Förderschulen LE / Verbund im Regierungsbezirk Köln

ReferentInnen:

Zuordnung zu RS:

5 Führung und Management

Termin:

Mi. 23.11.2022, 10:00 Uhr - Do. 24.11.2022, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelte:

140,00 €

Anmeldeschluss:

29.09.2022

Fortbildungstage:

2

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 22213423

Aktuelle Führungsfragen an der Klinikschule

 

Mi. 30.11.2022, 10:00 Uhr - Do. 01.12.2022, 13:00 Uhr

Aktuelle Führungsfragen an der Klinikschule

Die Schulleitungen der Schulen für Kranke sehen sich aufgrund ihrer speziellen Schulform und ihrer sehr heterogenen Schüler- und Lehrerschaft vor besondere Herausforderungen gestellt. Die Schüler*innen, die oft nur einige Wochen im System verbleiben, kommen aus den unterschiedlichen schulischen Systemen und müssen gemäß den Richtlinien ihres Bildungsganges unterrichtet werden. Zusätzlich erschwert die akute Erkrankung das Lehren und Lernen. Auch die Lehrkräfte haben in der Regel unterschiedliche Ausbildungen, Erfahrungen und Fähigkeiten. Der Unterricht muss zudem in enger Kooperation mit den Heimatschulen stattfinden, um eine Anschlussfähigkeit zu gewährleisten.
Die Jahrestagung widmet sich den aktuellen Schulleitungsthemen dieser Schulform und ermöglicht den Schulleitungen die Vernetzung und den Austausch untereinander.

Arbeit im "Open Space"
Austausch zu aktuellen Themen

Leitung: Katja Liever-Manthey (IfL)


>> Zur Interessensbekundung >> Drucken


Adressaten:

Schulleitungen an den Schulen für Kranke in der Bezirksregierung Düsseldorf

ReferentInnen:

Katja Liever-Manthey

Zuordnung zu RS:

5 Führung und Management

Termin:

Mi. 30.11.2022, 10:00 Uhr - Do. 01.12.2022, 13:00 Uhr

Tagungsort:

Kath. Akademie "Die Wolfsburg", 45478 Mülheim-Speldorf

Kursentgelte:

100,00 €

Anmeldeschluss:

29.09.2022

Fortbildungstage:

2

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 22213424

Aktuelle Führungsfragen in der Förderschule "Hören und Kommunikation"

 

Mo. 05.12.2022, 10:00 Uhr - Di. 06.12.2022, 16:00 Uhr

Aktuelle Führungsfragen in der Förderschule "Hören und Kommunikation"

Die Förderschulen HK haben große Einzugsgebiete und im schulischen Alltag wenig Möglichkeit sich untereinander zu vernetzen. Daher kommt der Vernetzung und dem Austausch der Schulleitungen auf dieser Tagung eine besondere Bedeutung zu.
In diesem Jahr wenden wir uns außerdem mit unserer Referentin dem Bereich Personalentwicklung und Führung als einem Kernbereich der Schulleitung zu.

Leitung: Katja Liever-Manthey (IfL)


>> Zur Interessensbekundung >> Drucken


Adressaten:

Schulleitungen an Förderschulen HK in NRW

ReferentInnen:

Katja Liever-Manthey

Zuordnung zu RS:

5 Führung und Management

Termin:

Mo. 05.12.2022, 10:00 Uhr - Di. 06.12.2022, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelte:

120,00 €

Anmeldeschluss:

20.10.2022

Fortbildungstage:

2

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Seite 1 von 4