Anmeldung möglich

Kursnummer: 21211301

Die griechische Antike - Gemeinsames Erbe Europas XVIII

 

Mi. 08.12.2021, 10:00 Uhr - Fr. 10.12.2021, 16:00 Uhr

Die griechische Antike - Gemeinsames Erbe Europas XVIII

Die Tagung stellt die zentrale fachliche und fachdidaktische Fortbildung im Fach Griechisch für das gesamte Land Nordrhein-Westfalen dar. Sie versteht sich darüber hinaus besonders als Kommunikationsplattform für Griechisch-Lehrer*innen.
Die Vorträge nehmen die ganze Breite und den Reichtum des Fachs in den Blick und zeigen Entwicklungslinien bis in die Gegenwart auf: Von Solon über Phaidra-Variationen bis zum hellenistischen Dichter Poseidipp von Drakons Gesetzen bis zum Peloponnesischen Krieg, von der Rezeption antiker Skulptur bis zu antiken Welten im Computerspiel sind die Themen gespannt. Die Fachdidaktik ist mit der Erstellung von Vokabelhilfen und der Methodenvielfalt bei der Lehrbucharbeit vertreten.
Als Gast wird Frau Maria Papakonstantinou, die Generalkonsulin Griechenlands in Düsseldorf, erwartet. Zudem gibt es auch wieder Nachrichten über das Abitur und aus der Fachaufsicht.

Themenschwerpunkte:
- fachliche und didaktische Aspekte des Griechisch-Unterrichts

Leitung: Dr. Rita Müller-Fieberg (IfL), Dr. Susanne Aretz, Dr. Otmar Kampert, Irmgard Meyer-Eppler, Christiane Schulz


>> Anmeldung >> Drucken


Adressaten:

Griechischlehrer*innen sowie Referendarinnen und Referendare

ReferentInnen:

Prof. Dr. Manuel Baumbach
Dr. Martin Flashar
Dr. Matthias Korn
Prof. Dr. Thomas Schmitz
Prof. Dr. Winfried Schmitz
Prof. Dr. Bernd Seidensticker
PD Dr. Wolfgang Will
Bodo Wartke
Paula Schäller

Zuordnung zu QA:

2 Lehren und Lernen

Termin:

Mi. 08.12.2021, 10:00 Uhr - Fr. 10.12.2021, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Tagungshotel "Maria in der Aue", Wermelskirchen

Kursentgelte:

130,00 €

Fortbildungstage:

3

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 22111301

Vorankündigung: Fachleitertagung Englisch Bezirksregierung Köln

 

Mi. 02.02.2022, 13:30 Uhr - Do. 03.02.2022, 16:00 Uhr

Vorankündigung: Fachleitertagung Englisch Bezirksregierung Köln

Die FL-Tagung setzt sich zum Ziel die Verfügbarkeit sprachlicher Mittel und sprachlicher Strukturen aus neurodidaktischer Sicht zu betrachten und daraus Konsequenzen für den schulischen Unterricht und für die Seminarausbildung abzuleiten.
Nähere Informationen werden zu gegebener Zeit auf unserer Homepage veröffentlicht.

Themenschwerpunkte:

Leitung: Karin Kottenhoff (IfL), Irene Bartscherer, Birgit Bartholomé, Dr. Sabine Buchholz, Isabell Gressard, Hildegard Over, Gunhild von der Bank


>> Anmeldung >> Drucken


Adressaten:

Fachleiter*innen und Fachleiter für das Fach Englisch im Regierungsbezirk Köln

ReferentInnen:

Karin Holenstein

Termin:

Mi. 02.02.2022, 13:30 Uhr - Do. 03.02.2022, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelte:

95,00 €

Fortbildungstage:

2

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.