Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 09.11.2021:

Keine Anmeldung möglich

Kursnummer: 18113401-H

Leitungswerkstatt - Supervision für Schulleitungspersonen aller Schulformen

 

Di. 09.11.2021, 10:00 Uhr - Mi. 10.11.2021, 16:00 Uhr

Leitungswerkstatt - Supervision für Schulleitungspersonen aller Schulformen

Eine Schule zu leiten ist eine anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Herausforderungen, Ansprüchen und Aufgaben. Dabei sind der kollegiale Austausch und die Reflexion der eigenen Leitungstätigkeit außerordentlich hilfreich. In der Supervision wird an den Fällen und Anliegen der Teilnehmenden gearbeitet.

Themenschwerpunkte:
- supervisorische Arbeit an Fällen aus dem Schulleitungshandeln

Leitung: Melanie Prenting (IFL)


>> Drucken


Adressaten:

Schulleitungspersonen aller Schulformen

ReferentInnen:

Melanie Prenting

Anmeldung:

fester Teilnehmerkreis

Zuordnung zu QA:

5.1 Pädagogische Führung

Termin:

Di. 09.11.2021, 10:00 Uhr - Mi. 10.11.2021, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelte:

90,00 €

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 21211104

39. Pädagogische Woche 2021 im Erzbistum Köln

Zeiten des Wandels - Umbrüche und Aufbrüche

Di., 09. bis Fr., 12.11.2021, jeweils 10.00 bis 16.00 Uhr (abweichend bei den beiden Veranstaltungen am Fr.,
12.11.2021)

39. Pädagogische Woche 2021 im Erzbistum Köln

In Zusammenarbeit mit dem Erzbistum Köln 

DI: Tag der Lehrer*innen an Katholischen Freien Schulen
MI: Tag der Religionslehrer*innen an Grund- und Förderschulen
DO: Tag der Religionslehrer*innen für die Sekundarstufen I und II sowie Förderschulen
FR: Tag der Bekenntnisschulen / Tag der Religionslehrer*innen an Berufskollegs

Das detaillierte Programm entnehmen Sie bitte der Zeitschrift "Impulse" Heft 2/2021.

Leitung: Dr. Rita Müller-Fieberg (IfL), Christoph Westemeyer (Erzbitum Köln)


EGV Köln, Hauptabteilung Schule/Hochschule, Abt. Schulische Religionspädagogik und Katholische Bekenntnisschulen, 50606 Köln
hans-josef.heideler@erzbistum-koeln.de; 0221/1642-3740) >> Drucken


Adressaten:

Religionslehrende aller Schulformen im Erzbistum Köln; Lehrerinnen und Lehrer Katholischer Freier Schulen; Interessierte

ReferentInnen:

Anmeldung:

EGV Köln, Hauptabteilung Schule/Hochschule, Abt. Schulische Religionspädagogik und Katholische Bekenntnisschulen, 50606 Köln

Zuordnung zu QA:

2 Lehren und Lernen

Termin:

Di., 09. bis Fr., 12.11.2021, jeweils 10.00 bis 16.00 Uhr (abweichend bei den beiden Veranstaltungen am Fr.,
12.11.2021)

Tagungsort:

Maternushaus, Köln

Kursentgelte:

Die Höhe kann beim Kooperationspartner erfragt werden.

Fortbildungstage:

4

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 21211112

Bildbetrachtung konkret: Advents- und Weihnachtszeit

 

Di. 09.11.2021 15:00 - 17:30 Uhr

Bildbetrachtung konkret: Advents- und Weihnachtszeit

In Zusammenarbeit mit dem Bistum Essen 

Dieses Webinar beschäftigt sich mit Zugängen zu verschiedenen Bildern, die für die Verwendung im Religionsunterricht zur Advents- und Weihnachtszeit geeignet sind.
Dabei berücksichtigen wir verschiedene Stile, Methoden und Einsatzmöglichkeiten von Jahrgang 1-4.

Themenschwerpunkte:
- Zugänge zur Bildbetrachtung
- Bildangebot für den RU in der GS zum Thema Advent/Weihnachten
- didaktische Umsetzungsmöglichkeiten

Leitung: Wiebke Mette (IfL), Gabrielle Eichwald-Wiesten (Bistum Essen)


>> Anmeldung >> Drucken


Adressaten:

Religionslehrer*innen an Grundschulen

ReferentInnen:

Wiebke Mette

Zuordnung zu QA:

2 Lehren und Lernen
2.6 Lern- und Bildungsangebote

Termin:

Di. 09.11.2021 15:00 - 17:30 Uhr

Tagungsort:

Webinar

Kursentgelte:

8,50 €

Anmeldeschluss:

01.11.2021

Fortbildungstage:

1

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 21211188

Webinar: "Erzähl mir nix!" - Verschwörungsmythen im Blick

 

Di. 09.11.2021 15:00 - 17:30 Uhr

Webinar: "Erzähl mir nix!" - Verschwörungsmythen im Blick

Obwohl Verschwörungserzählungen bereits seit Jahrhunderten kursieren, haben sie in der Coronapandemie neuen Aufwind erhalten. Das Webinar gibt einen Einblick in die Struktur dieser Erzählungen und ihre Funktion für diejenigen, die an sie glauben - gerade auch in Krisenzeiten.
Die Teilnehmenden setzen sich intensiv mit der Thematik auseinander, erproben Handlungsstrategien für den Umgang mit Verschwörungsglauben im schulischen Alltag und generieren Ideen, welche pädagogischen Ansätze es gibt, um Verschwörungserzählungen im Unterricht zu behandeln.
Das Webinar richtet sich primär an Lehrkräfte der Sekundarstufen I und II.

Themenschwerpunkte:
- Verschwörungsmythen und ihre Funktion einordnen lernen und ihnen begegnen
- Unterrichtspraktische Impulse

Leitung: Dr. Kristin Konrad (IfL)


>> Anmeldung >> Drucken


Adressaten:

Religionslehrkräfte Sek I/ II, interessierte Lehrkräfte der Sek I und II

ReferentInnen:

Dr. Kristin Konrad
Naomi Roth

Zuordnung zu QA:

2 Lehren und Lernen

Termin:

Di. 09.11.2021 15:00 - 17:30 Uhr

Tagungsort:

Webinar

Kursentgelte:

8,50 €

Anmeldeschluss:

05.11.2021

Fortbildungstage:

1

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.