Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 11.03.2019:

Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 19111135

Jahrestagung RLGG Aachen

Jahrestagung RLGG Aachen

Mo. 11.03.2019 09:00 - 17:00 Uhr

Jahrestagung RLGG Aachen

In Zusammenarbeit mit der RLGG Aachen 

Die Frage nach Gott ist und bleibt die zentrale Frage des christlichen Glaubens und auch des Religionsunterrichts. Dabei stellen die Themen Trinität und Theodizee zum einen zentrale Brennpunkte, aber z.T. auch erhebliche Herausforderungen für Glaube, Theologie und auch RU dar. Diesen zentralen Themen will die Tagung nachgehen und nach Zugängen für das heutige Denken fragen.

Themenschwerpunkte:
- theologische Grundlagen und Perspektiven
- Aspekte heutiger Vermittlung

Leitung: Dr. Paul Rulands (IfL), Rainer Müdders (RLGG Aachen)


>> Drucken


Adressaten:

Mitglieder des Verbandes und Nicht-Mitglieder

ReferentInnen:

Prof. Dr. Klaus von Stosch

Zuordnung zu QA:

U: Unterricht

Termin:

Mo. 11.03.2019 09:00 - 17:00 Uhr

Tagungsort:

Haus der Regionen, Mönchengladbach

Kursentgelte:

15,00 €

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 19111144

28. Arbeitstreffen des AK GOST (Religionsunterricht am beruflichen Gymnasium)

13.1: Kirche in der Welt von heute

Mo. 11.03.2019 15:00 - 21:00 Uhr

28. Arbeitstreffen des AK GOST (Religionsunterricht am beruflichen Gymnasium)

In Zusammenarbeit mit dem Bistum Essen 

Der AK GOST ist ein offenes Treffen für alle Religionslehrer/innen, die im beruflichem Gymnasium eingesetzt sind oder sich für deren Themen interessieren. Die inhaltliche Gestaltung orientiert sich an den Lehrplänen für das berufliche Gymnasium und an den Vorgaben für die Abiturprüfungen. Im Zentrum der Arbeit stehen diesmal zentrale Aspekte zum Thema "Kirche in der Welt von heute" (vgl. Jgst. 13.1). Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen, sie bereichern die gemeinsame Arbeit.

Themenschwerpunkte:
- Stufen moralischer Entwicklung
- Modelle ethischer Urteilsbildung
- friedensethische Problemstellungen

Leitung: Dr. Rita Müller-Fieberg (IfL), Anderas Hegger (BBA Duisburg), Eberhard Streier (Bistum Essen)


>> Drucken


Adressaten:

Religionslehrende (Bistum Essen) im beruflichen Gymnasium

ReferentInnen:

Dr. Rita Müller-Fieberg
Andreas Hegger
Schulrat i.K Eberhard Streier

Anmeldung:

über Koop.-Partner: Andreas Hegger

Zuordnung zu QA:

2: Lehren und Lernen

Termin:

Mo. 11.03.2019 15:00 - 21:00 Uhr

Tagungsort:

Kath. Akademie "Die Wolfsburg", 45478 Mülheim-Speldorf

Kursentgelte:

15,00 €

Anmeldeschluss:

03.03.2019

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.