Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 14.01.2021:

Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 21111100

LabORA, Geistliche Arbeitstage

Die alte benediktinische Regel neu erleben

Do. 14.01.2021, 17:00 Uhr - So. 17.01.2021, 13:30 Uhr

LabORA, Geistliche Arbeitstage

In Zusammenarbeit mit dem Erzbistum Köln, Generalvikariat, Hauptabteilung Schule/Hochschule, Abteilung Schulische Religionspädagogik und Katholische Bekenntnisschule 

Die LabORA-Tage, die wir Ihnen im Januar angeboten hätten, müssen aufgrund des momentanen Infektionsgeschehens leider abgesagt werden. Stattdessen möchten wir vom 14.-17. Januar 2021 LabORA-Tage zu Hause anbieten. Wenn Sie sich zu diesen Tagen anmelden, erhalten Sie im Vorfeld per Post Materialien und Anregungen, die Sie durch die Tage von Donnerstagabend bis Sonntagmorgen begleiten sollen, um diese Zeit anders geprägt und in einem gewissen Rhythmus von alltäglicher Arbeit und geistlicher Durchdringung erleben zu lassen. Zu den Materialien gehören Morgenimpulse, Mittagspsalmen und Nachtgebete. Am Abend (Donnerstag, Freitag, Samstag) wollen wir dann jeweils 'virtuell‘ zusammenkommen, um uns begegnen, uns über den Tag austauschen zu können und durch Impulse von P. Christian Dieckmann OSB aus der Abtei Kornelimünster und Stefanie Bartsch, Pastoralreferentin in der Schulpastoral, angeregt und gestärkt zu werden.
Dieses Angebot soll Ihnen zu Hause die Möglichkeit geben, in Ihren Alltag hinein Impulse, Denkanstöße und neue Perspektiven auf die Zeit zu erhalten, die Sie auch dort - mittendrin - tragen. Es gibt Impulse, die Sie individuell, für sich persönlich, nutzen oder vielleicht auch mit anderen teilen können. Es sind aber auch Denkanstöße, die über die Distanzen hinweg digital ein Stück Weggemeinschaft ermöglichen.
Im Anhang finden Sie die geplante Tagesstruktur. Das Angebot ist für Sie kostenfrei; wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte direkt bei Frau Barbara Beghelli (barbara.beghelli@erzbistum-koeln.de) bis zum 20. Dezember an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Themenschwerpunkte:
- Labora Zeit für die eigene Schularbeit
- Ora Zeit - spirituelle Angebot in der benediktinischen Gemeinschaft

Leitung: Dr. Dominik Arenz (Erzbistum Köln), PD Dr. Paul Platzbecker (IfL)


>> Zur Interessensbekundung >> Drucken


Adressaten:

Religionslehrer*innen aus dem Erzbistum Köln

ReferentInnen:

Stefanie Bartsch
OSB P. Christian Diekmann

Anmeldung:

Erzbistum Köln, Dr. Dominik Arenz: religionspaedagogik@erzbistum-koeln.de;
Anmeldung über: www.labora.koeln

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
3.6 Gesundheit und Bewegung

Termin:

Do. 14.01.2021, 17:00 Uhr - So. 17.01.2021, 13:30 Uhr

Tagungsort:

Webinar

Kursentgelte:

0,00

Anmeldeschluss:

16.11.2020

Fortbildungstage:

4

Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 21111111

Webinar: Digitale Medien im Religionsunterricht

 

Do. 14.01.2021 15:00 - 18:00 Uhr

Webinar: Digitale Medien im Religionsunterricht

Nicht erst seit dem Medienkompetenzrahmen ist die digitale Bildung der Schüler*innen wichtig. Auch im Religionsunterricht können digitale Werkzeuge genutzt werden, um Aufgaben abwechslungsreich, zielgerichtet und motivierend anzubieten. In diesem dreistündigen Webinar sollen Sie verschiedene digitale Medien und Apps kennen lernen und selbst erproben, um Handlungssicherheit bei der Verwendung im Unterricht zu erhalten. Zudem versucht das Webinar, Hinweise und Anregungen für den sinnvollen und nachhaltigen Einsatz digitaler Geräte und Programme im Religionsunterricht zu geben.

Themenschwerpunkte:
- Kennenlernen digitaler Werkzeuge (z.B. Mentimeter, oncoo, Learningapps)
- Einbettung der Werkzeuge in Unterrichtszusammenhänge und Lernaufgaben

Leitung: Wiebke Mette (IfL)


>> Zur Interessensbekundung >> Drucken


Adressaten:

Religionslehrer*innen der Grund- und Förderschule sowie der Klassen 5/6

ReferentInnen:

Wiebke Mette

Zuordnung zu QA:

2.6 Lern- und Bildungsangebot
2.10 Lehren und Lernen im digitalen Wandel
4.2 Umgang mit beruflichen Anforderungen

Termin:

Do. 14.01.2021 15:00 - 18:00 Uhr

Tagungsort:

Webinar

Kursentgelte:

8,50 €

Anmeldeschluss:

12.01.2021

Fortbildungstage:

1

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.