Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 16.08.2022:

Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 22211303

Aktuelle Herausforderungen an die Ausbildung von Französischlehrer*innen

Landesweite Tagung der Fachleitungen für das Fach Französisch in NRW

Di. 16.08.2022, 09:30 Uhr - Mi. 17.08.2022, 14:00 Uhr

Aktuelle Herausforderungen an die Ausbildung von Französischlehrer*innen

Im Zentrum der Fachleitertagung des Faches Französisch steht die seminardidaktische Aufbereitung ausbildungsrelevanter Themen sowie die Besprechung prüfungrelevanter Bereiche.
Referenten: Kay Schwemer(IF Düsseldorf), Bruno Girardeau (IF Düsseldorf), Bérengère Aubineau (IF Düsseldorf)

aktuelle Literatur, Filme, Chansons im Französischuntericht der SI und SII
Neuerungen im Bereich der SI und SII

Leitung: Karin Kottenhoff (IfL), Christiane Boden, Silke Schumacher-Schlamkow


>> Zur Interessensbekundung >> Drucken


Adressaten:

Fachleiter*innen für das Fach Französisch in NRW

ReferentInnen:

Zuordnung zu QA:

2 Lehren und Lernen

Termin:

Di. 16.08.2022, 09:30 Uhr - Mi. 17.08.2022, 14:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelte:

100,00 €

Anmeldeschluss:

23.06.2022

Fortbildungstage:

2

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 22213301

Möglichkeiten und Grenzen der neuen Lehrpläne im Fach Religion

 

Di. 16.08.2022, 15:00 Uhr - Mi. 17.08.2022, 15:00 Uhr

Möglichkeiten und Grenzen der neuen Lehrpläne im Fach Religion

Die neuen Lehrpläne für die Grundschule sind in Kraft getreten und sind aufwachsend für die 1. Klasse ab dem Schuljahr 22/23 in den Schulen umzusetzen. In der Tagung beschäftigen wir uns mit den neuen Lehrplänen für die Fächer evangelische und katholische Religionslehre und praktische Philosophie. Was hat sich im Vergleich zu den alten Lehrplänen verändert? Was bedeutet das für die Arbeit im Fachseminar? Welche Elementarisierung ist für die zieldifferente Förderung möglich und notwendig? Welchen Stellenwert hat das Fach praktische Philosophie im Fächerkanon und für die Ausbildung der LAA?
Gemeinsam werden wir versuchen diese und weitere Fragen zu beantworten und die Ergebnisse für die Arbeit im ZfsL nutzbar zu machen.

Vergleich alter und neuer Lehrplan
praktische Philosophie als neues Unterrichtsfach
Elementarisierung für zieldifferente Förderung
Austausch zu aktuellen Themen

Leitung: Katja Liever-Manthey (IfL), Sabine Grünschläger-Brennecke


>> Zur Interessensbekundung >> Drucken


Adressaten:

Fachleitungen für ev. und kath. Religion im Bereich Sonderpädagogik

ReferentInnen:

Katja Liever-Manthey
Wiebke Mette

Zuordnung zu QA:

2 Lehren und Lernen

Termin:

Di. 16.08.2022, 15:00 Uhr - Mi. 17.08.2022, 15:00 Uhr

Tagungsort:

Kath. Akademie "Die Wolfsburg", 45478 Mülheim-Speldorf

Kursentgelte:

kein Kursentgelt

Anmeldeschluss:

20.06.2022

Fortbildungstage:

2

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.