Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 19.09.2019:

Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 19213502

Schulrecht in der Praxis

 

Do. 19.09.2019, 10:00 Uhr - Fr. 20.09.2019, 16:00 Uhr

Schulrecht in der Praxis

Die Seminargestaltung hängt in hohem Maße von den Fällen, Fragen und Wünschen der Teilnehmer ab. Die Teilnehmer lösen selbständig Fälle. Fragen und Fälle aus dem Teilnehmerkreis werden erörtert.

Themenschwerpunkte:
- aktuelle Rechtsprechung zum Schul- und Dienstrecht
- schulrechtliche Kommentare
- schul- und dienstrechtliche Fallbearbeitungen
- Fälle und Fragen aus dem Teilnehmerkreis

Leitung: Dr. Thomas Böhm (IfL)


>> Zur Interessensbekundung >> Drucken


Adressaten:

Lehrkräfte und Schulleitungsmitglieder aller Schulformen mit schulrechtlichen Grundkenntnissen

ReferentInnen:

Dr. Thomas Böhm

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management

Termin:

Do. 19.09.2019, 10:00 Uhr - Fr. 20.09.2019, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kath. Akademie "Die Wolfsburg", 45478 Mülheim-Speldorf

Kursentgelte:

90,00 €

Anmeldeschluss:

12.09.2019

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 19230006

Schulleitungsqualifizierung für Schulen in katholischer Trägerschaft

Modul 1: Katholische Profilbildung, Spezifikum QB/WK3

Modul 1: 19.09., 10.00 - 20.09.2019, 16.00 Uhr
Kardinal Hengsbach Haus, Essen

Modul 2: 30.10., 10.00 - 31.10.2019, 16.00 Uhr
Maria in der Aue, Wermelskirchen

Modul 3: 18.11., 10.00 - 19.11.2019, 16.00 Uhr
Maria in der Aue, Wermelskirchen

Modul 4: 29.01., 10.00 - 30.01.2020, 16.00 Uhr
Maria in der Aue, Wermelskirchen

Modul 5: 27.02., 10.00 - 28.02.2020, 16.00 Uhr
Kardinal Hengsbach Haus, Essen

Modul 6: 31.03., 10.00 - 01.04.2020, 16.00 Uhr
Kardinal Hengsbach Haus, Essen

Modul 7: 11.05., 10.00 - 12.05.2020, 16.00 Uhr
Kath. Akademie "Die Wolfsburg", Mülheim-Speldorf

Schulleitungsqualifizierung für Schulen in katholischer Trägerschaft

In Zusammenarbeit mit der LAG 

Das Angebot zielt auf die Qualifizierung von geeigneten bewerbungsfähigen Lehrer/innen für Leitungspositionen an Schulen in katholischer Trägerschaft. Die siebenteilige Seminarreihe lehnt sich dabei an die aktuell bestehende Schulleitungsqualifizierung im IfL an, das vom Schulministerium als vollwertiger Ersatz für die Vorbeireitungskurse des Landes für Schulleitungsbewerber gemäß Nr. 2 Abs. 3 d. RdErl. D. MSW v. 25.11.2008 (BASS 21-01 Nr. 30) anerkannt wird.

Gleichzeitig ergänzt und integriert die SLQ des IfL die Fragen der katholischen Profilbildung, speziell als Grundlagenmodul (Modul 1) wie ferner als Querschnittsthema in den Anschlussmodulen zwei bis sieben.

Die Teilnahme an allen sieben Modulen ist verpflichtend.

Themenschwerpunkte der Module:

1. Katholische Profilbildung, Spezifikum QB7/WK3
(Dr. Matthias Korten, PD Dr. Paul Platzbecker)

2. Schulleitung: Handlungsmöglichkeiten und Pflichten
(Dr. Thomas Böhm)

3. Personalführung, Personalentwicklung und Personalauswahl
(Dr. Thomas Böhm, Stefan Avenarius)

4. Rollenbezogene Kommunikation, Konfliktmanagement, Personalentwicklung
(Melanie Prenting, Dr. Matthias Korten)

5. Leitungsverständnis und Leitungsgrundsätze, Arbeit mit Gruppen und Teams
(Melanie Prenting, Dr. Matthias Korten)

6. Schul- und Unterrichtsentwicklung, Leitbild und Rollenklärung, Ziele als Führungsinstrument, Reflexion des eigenen Arbeitsstils
(Dr. Matthias Korten)

7. Schulverfassung, Fallstudie, Öffentlichkeitsarbeit
(Dr. Thomas Böhm)

Themenschwerpunkte:
- Theologische Essentials
- Christliche Gottes- und Menschenbild
- Curriculare Eigenprägung und fachliche Konkretion
- Implementation an Katholischen Schulen
- Systemische Grundlagen

Leitung: Dr. Matthias Korten (IfL)


>> Zur Interessensbekundung >> Drucken


Adressaten:

Lehrende aller Schulformen katholischer Trägerschaft

ReferentInnen:

Dr. Matthias Korten
PD Dr. Paul Platzbecker

Zuordnung zu QA:

3: Schulkultur
4: Führung und Management
7: Die Eigenprägung Katholischer Schulen

Termin:

Modul 1: 19.09., 10.00 - 20.09.2019, 16.00 Uhr
Kardinal Hengsbach Haus, Essen

Modul 2: 30.10., 10.00 - 31.10.2019, 16.00 Uhr
Maria in der Aue, Wermelskirchen

Modul 3: 18.11., 10.00 - 19.11.2019, 16.00 Uhr
Maria in der Aue, Wermelskirchen

Modul 4: 29.01., 10.00 - 30.01.2020, 16.00 Uhr
Maria in der Aue, Wermelskirchen

Modul 5: 27.02., 10.00 - 28.02.2020, 16.00 Uhr
Kardinal Hengsbach Haus, Essen

Modul 6: 31.03., 10.00 - 01.04.2020, 16.00 Uhr
Kardinal Hengsbach Haus, Essen

Modul 7: 11.05., 10.00 - 12.05.2020, 16.00 Uhr
Kath. Akademie "Die Wolfsburg", Mülheim-Speldorf

Tagungsort:

Kardinal-Hengsbach-Haus, Essen-Werden

Kursentgelte:

100,00 € pro Modul

Anmeldeschluss:

12.09.2019