Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 30.09.2020:

Anmeldung möglich

Kursnummer: 20211113

Von Jesus beten lernen: Das Vaterunser

 

Mi. 30.09.2020 15:00 - 18:00 Uhr

Von Jesus beten lernen: Das Vaterunser

In Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Schulreferat im Kirchenkreis Hagen 

Das Vaterunser ist das Gebet der gesamten Christenheit. Es vereinigt uns über die Konfessionen hinweg. Dennoch gibt es einige textliche Stolperfallen, die besonders auch Kinder nicht oder gar falsch verstehen. Im Unterricht neigen wir daher häufig dazu, das Vaterunser in einzelnen Versen zu besprechen. Dadurch tritt der Gesamtzusammenhang häufig in den Hintergrund. In dieser Veranstaltung geht es daher um konkrete Unterrichtsbausteine zum Vaterunser, die das Gebet als Ganzes in den Blick nehmen. Das einende Potenzial dieses Gebets wird dabei besonders in den Vordergrund gerückt.

Themenschwerpunkte:
- das Vaterunser ganzheitlich begreifen
- Beten im Religionsunterricht

Leitung: Wiebke Retzmann (IfL), Dr. Christine Kress


>> Anmeldung >> Drucken


Adressaten:

Religionslehrer/innen an Grundschulen und der Projektgruppe "Kirche und Schule"

ReferentInnen:

Wiebke Mette
Dr. Christine Kress

Zuordnung zu QA:

2: Lehren und Lernen
U: Unterricht

Termin:

Mi. 30.09.2020 15:00 - 18:00 Uhr

Tagungsort:

Gemeindehaus St. Elisabeth, Scharnhorststraße 27, 58097 Hagen

Kursentgelte:

15,00 €

Anmeldung möglich

Kursnummer: 20211143

Die vielen Gesichter Jesu - Perspektiven d. Christologie im RU an beruf. Schulen

Ökumenischer Studientag für Lehrende an BKs in NRW

Mi. 30.09.2020 10:00 - 16:00 Uhr

Die vielen Gesichter Jesu - Perspektiven d. Christologie im RU an beruf. Schulen

In Zusammenarbeit mit KIBOR, bibor, PTI und Evangelisches Schulreferat Düsseldorf 

Der Studientag nimmt vor allem religionsfreie und konfessionslose Schüler/innen in den Blick. Was in den Texten des Neuen Testaments über Leben und Wirken Jesu von Nazareth berichtet wird, bietet einen Stoff von ungeheurer Intensität, einen wahren Fundus von Problemanzeigen des menschlichen Daseins mit zahlreichen Anknüpfungspunkten auch an die Arbeits- und Berufswelt junger Erwachsener. Durch Vorträge und Workshops regt der Studientag an, einen der spannendsten Protagonisten der Welt- und Religionsgeschichte unterrichtlich (wieder )zu entdecken.

Themenschwerpunkte:
- religionspädagogische Impulse
- Anregungen für den RU in Form von Workshops

Leitung: Dr. Paul Rulands (IfL), Prof. Andreas Obermann, Monika Marose


über das Evangelische Schulreferat Düsseldorf >> Drucken


Adressaten:

Lehrende an BKs in NRW

ReferentInnen:

Dr. Monika Marose
Marion Keuchen
Prof. Dr. Claudia Gärtner

Anmeldung:

über das Evangelische Schulreferat Düsseldorf

Zuordnung zu QA:

U: Unterricht

Termin:

Mi. 30.09.2020 10:00 - 16:00 Uhr

Tagungsort:

Ev. Schulreferat, 40213 Düsseldorf

Kursentgelte:

kein Kursentgelt

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 20213407

Schulorganisation: Strukturen, Strategien, gelingende Konzepte

 

Mi. 30.09.2020, 10:00 Uhr - Do. 01.10.2020, 16:00 Uhr

Schulorganisation: Strukturen, Strategien, gelingende Konzepte

Schulleitungen haben vielfältige Aufgaben im Bereich der Schulorganisation zu bewältigen und müssen dabei ihre eigenen Arbeitsprozesse aber auch die der Schulgemeinschaft strukturieren. So sind Stundenpläne zu erstellen und Stundentafeln zu überwachen. Schulleitung ist Ansprechpartner in Fragen des Schulgesetzes und der Schulverwaltung sowohl für die Lehrerschaft und Verwaltungsmitarbeiter als auch für Eltern und andere an der Erziehung beteiligte Personen. Sie legt Konferenzstrukturen fest und sorgt für die Einhaltung des Zeitplanes über das Jahr hinweg. Sie klärt Konflikte innerhalb des Teams und oft auch im akuten Fall innerhalb der Schülerschaft. Die Liste der Aufgaben ließe sich beliebig fortsetzen. Auf der Tagung sollen die verschiedenen Aufgaben betrachtet und aus verschiedener Perspektive beleuchtet werden. Außerdem dient die Tagung dem Austausch über weitere aktuelle Leitungsthemen.

Themenschwerpunkte:
- Zeitstruktur
- Personaleinsatz
- Geschäftsverteilungsplan
- Organigramm der Schulstrukturen
- Arbeitsstrategien
- Mitarbeitergespräche
- Austausch zu aktuellen Themen

Leitung: Katja Liever (IfL)


>> Zur Interessensbekundung >> Drucken


Adressaten:

Schulleiter/innen der Förderschulen "GG" in freier Trägerschaft im Münsterland

ReferentInnen:

Katja Liever-Manthey

Zuordnung zu QA:

4: Führung und Management

Termin:

Mi. 30.09.2020, 10:00 Uhr - Do. 01.10.2020, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Heimvolkshochschule "Gottfried Könzgen", Haltern

Kursentgelte:

90,00 €

Anmeldeschluss:

27.07.2020

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.