Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 31.10.2019:

Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 19211123

Trinität in Beziehungen denken und glauben

Studientag für Lehrende des Bistums Essen

Do. 31.10.2019 10:00 - 16:00 Uhr

Trinität in Beziehungen denken und glauben

In Zusammenarbeit mit dem Bistum Essen 

Die Vorstellung eines trinitarischen Gottesbildes ist schwer zu verstehen und noch schwieriger im RU zu vermitteln. Dennoch ist das Verständnis des drei-einen Gottes ein Schlüssel für den christlichen Glauben und zurecht eines der Kernthemen auch des RUs. Aufgrund der Bedeutung und Komplexität wenden wir uns beim diesjährigen Studientag dieser Thematik zu und möchten nach einem Impulsreferat zum aktuellen Stand der Trinitätstheologie in schulformbezogenen Workshops konkrete Ideen für den Unterricht anbieten.

Themenschwerpunkte:
- theologische Perspektiven
- unterrichtspraktische Impulse in Form von Workshops

Leitung: Dr. Paul Rulands (IfL), Nicola Stud, Harald Gesing


>> Zur Interessensbekundung >> Drucken


Adressaten:

Religionslehrende im Bistum Essen

ReferentInnen:

Prof. Dr. Manfred Gerwing
Martin Gerste
PD Dr. Paul Platzbecker

Anmeldung:

über das Dezernat Schule und Hochschule im Bistum Essen - per Mail an dezernat.schule@bistum-essen.de (Bitte geben Sie den Titel der Veranstaltung an)

Zuordnung zu QA:

U: Unterricht

Termin:

Do. 31.10.2019 10:00 - 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kath. Akademie "Die Wolfsburg", 45478 Mülheim-Speldorf

Kursentgelte:

15,00 €

Anmeldeschluss:

24.10.2019

Fortbildungstage:

1

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.