Kursangebote >> Kursbereiche >> Kursdetails
Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 20111159

meet RU: Wer will schon Mutter Gottes sein? Heute von Maria reden.

7. Grundschultag für Religionslehrer/innen

Sa. 29.02.2020 09:30 - 18:00 Uhr

meet RU: Wer will schon Mutter Gottes sein? Heute von Maria reden.

In Zusammenarbeit mit dem Erzbistum Köln 

Welche Rolle spielt Maria? Welche Bedeutung hat sie - biblisch, kirchlich, persönlich? Vielleicht haben Sie sich solche oder ähnliche Fragen auch schon gestellt, gerade im Hier und Heute. Der 7. Grundschultag wird sich diesen Fragen widmen und will Wege aufzeigen, wie eine Auseinandersetzung mit diesem Thema im Religionsunterricht angelegt sein kann. In einem einleitenden Vortrag wird Frau Prof. Christina Kalloch Einblicke geben in die besondere Rolle Marias und einen fachlichen Zugang eröffnen, der auch persönlichen Perspektiven Raum gibt. Aus vier sich anschließenden Workshops können Sie wählen: Mit welchem Fokus auf Maria und welcher Methode möchten Sie sich vertiefend beschäftigen? Drei Workshops widmen sich der unterrichtlichen Umsetzung, ein weiterer richtet sich ausdrücklich an Sie selbst und Ihre persönliche Sicht auf die Person der Maria. Zum Abschluss sind Sie zu einem gemeinsamen Gottesdienst eingeladen, in den die verschiedenen Elemente des Tages einfließen werden.

Leitung: Dr. Petra Lillmeier (IfL), Andera Gersch (Erzbistum Köln)


>> Drucken


Adressaten:

Religionslehrer/innen im Erzbistum Köln

ReferentInnen:

Prof. Dr. phil. Christina Kalloch
Stefanie Künzer
Silvia Ropohl
Christiane Mauritz
Dr. Schultheis

Anmeldung:

über Kooperationspartner Erzbistum Köln, www.grundschultag-ebk.de

Zuordnung zu QA:

4.4 Personalentwicklung

Termin:

Sa. 29.02.2020 09:30 - 18:00 Uhr

Tagungsort:

Katholisch Soziales Institut, Siegburg

Kursentgelte:

10,00 Euro

Anmeldeschluss:

17.02.2020

Downloads:

Einladung