Kursangebote >> Kursbereiche >> Kursdetails
Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 20211109

Classroom-Management im Religionsunterricht der Grundschule

Best-Practice-Tipps und Materialwerkstatt

Di. 24.11.2020 09:00 - 16:00 Uhr

Classroom-Management im Religionsunterricht der Grundschule

Religionsunterricht an Grundschulen soll möglichst zur Entschleunigung der Lernenden beitragen und mit einer positiven Lernatmosphäre bedacht sein. Dieser Anspruch scheint im Schulalltag mit seinen vielen Herausforderungen immer mehr zu einem unerreichbaren Ideal zu werden. Insbesondere bei häufigen Klassenraumwechseln, wechselnden Lerngruppen usw. fällt es zunehmend schwer, diese Atmosphäre aufzubauen und auch sich selbst auf die Inhalte einzulassen, wie sie es verdienen. In diesem Kurs sollen daher praxiserprobte Tipps zur Strukturierung des eigenen Religionsunterrichts gegeben werden. Durch die Vorstellung verschiedener Begrüßungs- und Verabschiedungsrituale einerseits und den Hinweisen für arbeitsentlastende Rahmenstrukturen andererseits soll die Motivation der Lehrenden verstärkt werden und der Unterricht dadurch entschleunigt und themenzentrierter ausgerichtet werden können. Im Nachmittagsbereich der Veranstaltung wird es die Möglichkeit geben, eigene Strukturierungshilfen zu erstellen, so dass sie direkt einsetzbar für den Unterricht sind.

Tipps zur Strukturierung des Unterrichts
Wert fester Rituale und Strukturen erkennen
Materialerstellung für den eigenen Unterricht

Leitung: Wiebke Retzmann (IfL)


>> Drucken


Adressaten:

Religionslehrende in der Grundschule

ReferentInnen:

Wiebke Mette

Zuordnung zu QA:

2: Lehren und Lernen
2.9 Klassenführung und Arrangement des Unterrichts
2.10 Lernklima und Motivation
U: Unterricht

Termin:

Di. 24.11.2020 09:00 - 16:00 Uhr

Tagungsort:

Akademie Biggesee, 57439 Attendorn

Kursentgelte:

15,00 €

Anmeldeschluss:

31.10.2020