Kursangebote >> Kursbereiche >> Kursdetails
Keine Anmeldung möglich

Kursnummer: 21111104

Religiöse (Fort-) Bildung unter den Bedingungen der Digitalität

Perspektiven einer zukunftsfähigen kirchlichen Lehrerfortbildung

Mi. 26.05.2021, 14:30 Uhr - Do. 27.05.2021, 12:30 Uhr

Religiöse (Fort-) Bildung unter den Bedingungen der Digitalität

In Zusammenarbeit mit dem Bistum Essen 

Der mit der Corona Krise verbundene Digitalisierungsschub wird das religiöse Lehren und Lernen nachhaltig verändern - auch über die Pandemie hinaus. Der Religionsunterricht ist davon gleich mehrfach herausgefordert - methodisch, medial, inhaltlich. Diese Herausforderungen müssen wir in unseren Fortbildungen annehmen und uns selber in der viel beschworenen 'Kultur der Digitalität' zurecht finden. So gilt es ihre Eigenart, aber auch die Perspektiven und Grenzen digitalen Lernens und Lehrens im Gespräch mit der Theologie (Bernd Trocholepczy) und der Pädagogik (Axel Krommer) näher auszuloten. Anschließen werden sich Workshop panels, in denen verschiedene praktische Fragestellungen des digitalen Lernens und Arbeitens vorgestellt und miteinander erörtert werden. Ein Selbstversuch im Bereich des 'Online Gaming' ist mit eingeschlossen.
In diesem Zuschnitt fügt sich die diesjährige Pfingsttagung gleichsam organisch in die Webinar-Reihe des 'Studium digitale' ein, steht aber zugleich auch ganz für sich. Es folgt noch eine eigene Einladung mit weiteren Informationen.

Themenschwerpunkte:
- Bedarfe und Bedürfnisse der Religionslehrkräfte heute und morgen
- Qualität der kirchlichen Lehrerfortbildung: Maßstäbe und Kriterien
- Wege der weiteren Professionalisierung

Leitung: PD Dr. Paul Platzbecker (IfL)


>> Drucken


Adressaten:

Arbeitstagung der Mitarbeiter*innen der religionspädagogischen Abteilungen der (Erz-)Bischöflichen Generalvikariate u.a.

ReferentInnen:

Prof. Dr. Bernd Trocholepczy
Axel Krommer

Zuordnung zu QA:

2 Lehren und Lernen
2.6 Lern- und Bildungsangebot
2.10 Lernen und Lehren im digitalen Wandel

Termin:

Mi. 26.05.2021, 14:30 Uhr - Do. 27.05.2021, 12:30 Uhr

Tagungsort:

Webinar

Kursentgelte:

kein Kursentgelt

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.