Kursangebote >> Kursbereiche >> Kursdetails
Anmeldeschluss oder Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 22113301

Religionsunterricht an außerschulischen Lernorten

 

Di. 11.01.2022, 15:00 Uhr - Mi. 12.01.2022, 15:00 Uhr

Religionsunterricht an außerschulischen Lernorten

In Zusammenarbeit mit dem PTI Bonn 

Nach den langen Lockdownphasen und den oft damit verbundenen digitalen Lernangeboten gibt es bei Lehrer*innen und Schüler*innen eine große Motivation nach präsentischem Religionsunterricht, nach erfahr- und erlebbaren Inhalten. Wir werden bei dieser Tagung außerschulische Lernorte aufsuchen, die uns als "wirksame Orte" religiöse Phänomene wahrnehmen lassen. Gemeinsam werden wir erörtern, inwiefern solche Aktivitäten religiöse Kompetenzen aller Schüler*innen fördern.

Themenschwerpunkte:
- Außerschulische Lernorte
-Religion erfahrbar machen
- Austausch zu aktuellen Themen

Leitung: Katja Liever-Manthey (IfL), HDr. Hans-Jürgen Röhrig, Pfr. Sabine Grünschläger-Brenneke


>> Drucken


Adressaten:

Fachleiter*innen für kath. und ev. Religionsunterricht an Förderschulen und im GL

ReferentInnen:

Anmeldung:

über das PTI Bonn

Zuordnung zu QA:

2 Lehren und Lernen

Termin:

Di. 11.01.2022, 15:00 Uhr - Mi. 12.01.2022, 15:00 Uhr

Tagungsort:

Arbeitnehmer - Zentrum Königswinter, Johannes-Albers-Allee 3, 5363

Kursentgelte:

kein Kursentgelt

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.