Kursangebote >> Suche >> Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 17 von 18
Anmeldung möglich

Kursnummer: 22111111

Gemeinsamkeiten stärken - Unterschieden gerecht werden (Sek) - Typ B

Fortbildung zur Einführung des konfessionell-kooperativen Religionsunterrichts in NRW - Typ B

Mo. 21.03.2022 09:30 - 17:00 Uhr

Gemeinsamkeiten stärken - Unterschieden gerecht werden (Sek) - Typ B

In Zusammenarbeit mit dem Pädagogischen Institut in Villigst, dem Pädagogisch-Theologischen Institut in Bonn, den Schulreferaten der Kirchenkreise in der EKiR und der EKvW und den beteiligten katholischen Diözesen in NRW 

Seit dem Schuljahr 2018/19 kann auf Basis des geänderten Runderlasses zum Religionsunterricht in NRW (15. August 2017) und jeweils entsprechender Vereinbarungen zwischen den Kirchen in NRW die Kooperation zwischen dem evangelischen und katholischem Religionsunterricht in den Schulform Primarstufe erweitert werden. Eine wichtige Voraussetzung für die Antragstellung und die Einführung des konfessionell-kooperativen Religionsunterrichts ist die Fortbildung der Religionslehrer*innen.
Die Fortbildungen, die von den evangelischen und katholischen Instituten gemeinsam mit den Schulreferaten der evangelischen Kirchenkreise verantwortet werden, suchen in die Intention und die Grundlagen dieser neuen Organisationsform des RU einzuführen. Weitere Ziele sind die Profilierung des Konfessionsbewusstseins der Lehrkräfte einerseits und die curriculare Gestaltung des konfessionell-kooperativen RU seitens beider Fachgruppen andererseits. Diese Fortbildung richtet sich an Vertreter der Fachgruppen, die bereits Koko RU an ihrer Schule - auch curricular - auf den Weg gebracht haben. Für alle Kolleg*innen, die noch nicht an einer entsprechenden Fortbildung teilgenommen haben, bleibt der Besuch dieser Fortbildung als "Typ B" obligatorisch. In ihr findet u.a. eine deutliche fachdidaktische wie konfessionskundliche Vertiefung statt.
Auch diese Fortbildung ist für die Teilnehmenden kostenfrei.

Themenschwerpunkte:
- Konfessionssensibel Unterrichten: Voraussetzungen, Perspektiven
- Einführung in Didaktik und Methodik des konfessionell-kooperativen RU
- Konfessionskundliche Vertiefung

Leitung: Wiebke Mette (IfL)


>> Anmeldung >> Drucken


Adressaten:

Vertreter der Fachgruppen ev. & kath. Religion im Bereich der Grundschule, die bereits Koko RU eingeführt haben

ReferentInnen:

Bernhild Dankert
Ann Peters
Dr. Kristin Konrad

Zuordnung zu QA:

2 Lehren und Lernen

Termin:

Mo. 21.03.2022 09:30 - 17:00 Uhr

Tagungsort:

Katechetisches Institut, Aachen

Kursentgelte:

kein Kursentgelt

Fortbildungstage:

1

Anmeldung möglich

Kursnummer: 22111301

Vorankündigung: Fachleitertagung Englisch Bezirksregierung Köln

 

Mi. 02.02.2022, 13:30 Uhr - Do. 03.02.2022, 16:00 Uhr

Vorankündigung: Fachleitertagung Englisch Bezirksregierung Köln

Die FL-Tagung setzt sich zum Ziel die Verfügbarkeit sprachlicher Mittel und sprachlicher Strukturen aus neurodidaktischer Sicht zu betrachten und daraus Konsequenzen für den schulischen Unterricht und für die Seminarausbildung abzuleiten.
Nähere Informationen werden zu gegebener Zeit auf unserer Homepage veröffentlicht.

Themenschwerpunkte:

Leitung: Karin Kottenhoff (IfL), Irene Bartscherer, Birgit Bartholomé, Dr. Sabine Buchholz, Isabell Gressard, Hildegard Over, Gunhild von der Bank


>> Anmeldung >> Drucken


Adressaten:

Fachleiter*innen und Fachleiter für das Fach Englisch im Regierungsbezirk Köln

ReferentInnen:

Karin Holenstein

Termin:

Mi. 02.02.2022, 13:30 Uhr - Do. 03.02.2022, 16:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelte:

95,00 €

Fortbildungstage:

2

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 22113301

Religionsunterricht an außerschulischen Lernorten

 

Di. 11.01.2022, 15:00 Uhr - Mi. 12.01.2022, 15:00 Uhr

Religionsunterricht an außerschulischen Lernorten

In Zusammenarbeit mit dem PTI Bonn 

Nach den langen Lockdownphasen und den oft damit verbundenen digitalen Lernangeboten gibt es bei Lehrer*innen und Schüler*innen eine große Motivation nach präsentischem Religionsunterricht, nach erfahr- und erlebbaren Inhalten. Wir werden bei dieser Tagung außerschulische Lernorte aufsuchen, die uns als "wirksame Orte" religiöse Phänomene wahrnehmen lassen. Gemeinsam werden wir erörtern, inwiefern solche Aktivitäten religiöse Kompetenzen aller Schüler*innen fördern.

Themenschwerpunkte:
- Außerschulische Lernorte
-Religion erfahrbar machen
- Austausch zu aktuellen Themen

Leitung: Katja Liever-Manthey (IfL), HDr. Hans-Jürgen Röhrig, Pfr. Sabine Grünschläger-Brenneke


Anmeldung über das PTI Bonn >> Drucken


Adressaten:

Fachleiter*innen für kath. und ev. Religionsunterricht an Förderschulen und im GL

ReferentInnen:

Anmeldung:

über das PTI Bonn

Zuordnung zu QA:

2 Lehren und Lernen

Termin:

Di. 11.01.2022, 15:00 Uhr - Mi. 12.01.2022, 15:00 Uhr

Tagungsort:

Arbeitnehmer - Zentrum Königswinter, Johannes-Albers-Allee 3, 5363

Kursentgelte:

kein Kursentgelt

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

auf Warteliste

Kursnummer: 22113302

Praxiswerkstatt für Kernseminarleiter*innen

 

Do. 20.01.2022, 09:30 Uhr - Fr. 21.01.2022, 16:30 Uhr

Praxiswerkstatt für Kernseminarleiter*innen

In diesem Kurs wird an Themen und Anliegen aus dem Ausbildungsalltag der Kernseminarleiter*innen gearbeitet.

Themenschwerpunkte:
- Arbeit an Themen aus dem Ausbildungsalltag
- Supervision
- Kollegiale Fallberatung

Leitung: Melanie Prenting (IfL)


fester Teilnehmerkreis >> Drucken


Adressaten:

fester Teilnehmerkreis, Kernseminarleiter*innen

ReferentInnen:

Melanie Prenting

Zuordnung zu QA:

4.2 Umgang mit beruflichen Anforderungen

Termin:

Do. 20.01.2022, 09:30 Uhr - Fr. 21.01.2022, 16:30 Uhr

Tagungsort:

Kath. Akademie "Die Wolfsburg", 45478 Mülheim-Speldorf

Kursentgelte:

90,00 €

Fortbildungstage:

2

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 22113401

Aktuelle Führungsfragen an der Förderschule "GG" im RB Arnsberg

 

Di. 18.01.2022, 10:00 Uhr - Mi. 19.01.2022, 15:00 Uhr

Aktuelle Führungsfragen an der Förderschule "GG" im RB Arnsberg

Die Leitung einer Förderschule "GG" in ihrer Komplexität ist eine herausfordernde Aufgabe für Schulleitungen. Es gilt in einer sich ständig verändernden Schullandschaft die eigenen Qualitätsstandards zu sichern und auszubauen. Dabei müssen sowohl die optimale Förderung der Schüler*innen als auch die Ressourcen des Kollegiums im Blick gehalten werden. Die Tagung dient der gemeinsamen Reflektion der eigenen Arbeit und der Bearbeitung aktueller Fragestellungen.

Themenschwerpunkte:
- Weiterentwicklung der Qualitätsstandards
- Austausch zu aktuellen Themen

Leitung: Katja Liever-Manthey (IfL)


>> Anmeldung >> Drucken


Adressaten:

Schulleitungen an Förderschulen GG im Regierungsbezirk Arnsberg

ReferentInnen:

Katja Liever-Manthey

Zuordnung zu QA:

5 Führung und Management

Termin:

Di. 18.01.2022, 10:00 Uhr - Mi. 19.01.2022, 15:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelte:

90,00 €

Anmeldeschluss:

06.12.2021

Fortbildungstage:

2

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 22113404

Gemeinsames Lernen - Schulentwicklung an Grundschulen

 

Do. 13.01.2022, 09:00 Uhr - Fr. 14.01.2022, 13:00 Uhr

Gemeinsames Lernen - Schulentwicklung an Grundschulen

Durch die (inklusive) Schulentwicklung der letzten Jahre an Grundschulen sind die Anforderungen an Schulleitungen komplexer und herausfordernder geworden. Um die Schulentwicklung voranzubringen und die Qualität an den Schulen zu erhalten, bedarf es einer regelmäßigen Reflektion und Weiterentwicklung der eigenen Arbeit im Schulleitungsteam.
In der Gruppe werden aktuelle Themen, mit dem Ziel diese für die eigene Schule nutzbar zu machen, ausgetauscht und reflektiert.

Themenschwerpunkte:
- Evaluation und Weiterentwicklung eigner Konzepte
- Aktueller Austausch

Leitung: Katja Liever-Manthey (IfL), Sandra Burchgardt


>> Anmeldung >> Drucken


Adressaten:

Schulleitungen an Grundschulen in Erkrath, Haan, Heiligenhaus und Hilden

ReferentInnen:

Katja Liever-Manthey

Zuordnung zu QA:

2 Lehren und Lernen

Termin:

Do. 13.01.2022, 09:00 Uhr - Fr. 14.01.2022, 13:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelte:

90,00 €

Anmeldeschluss:

29.11.2021

Fortbildungstage:

2

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 22113405

Gemeinsames Lernen an GS in Langenfeld und Monheim

 

Mi. 26.01.2022, 09:00 Uhr - Do. 27.01.2022, 13:00 Uhr

Gemeinsames Lernen an GS in Langenfeld und Monheim

Durch die (inklusive) Schulentwicklung der letzten Jahre an Grundschulen sind die Anforderungen an Schulleitungen komplexer und herausfordernder geworden. Um die Schulentwicklung voranzubringen und die Qualität an den Schulen zu erhalten, bedarf es einer regelmäßigen Reflektion und Weiterentwicklung der eigenen Arbeit im Schulleitungsteam.
In der Gruppe werden aktuelle Themen, mit dem Ziel diese für die eigene Schule nutzbar zu machen, ausgetauscht und reflektiert.

Themenschwerpunkte:
- Evaluation und Weiterentwicklung eigner Konzepte
- Aktueller Austausch

Leitung: Katja Liever - Manthey (IfL), Sandra Burchgardt


>> Anmeldung >> Drucken


Adressaten:

Schulleitungen an Grundschulen in Langenfeld und Monheim

ReferentInnen:

Katja Liever-Manthey

Zuordnung zu QA:

2 Lehren und Lernen

Termin:

Mi. 26.01.2022, 09:00 Uhr - Do. 27.01.2022, 13:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelte:

90,00 €

Anmeldeschluss:

13.12.2021

Fortbildungstage:

2

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 22114001

Die Aufgabe der Steuergruppe in Schulentwicklungsprozessen

 

Mo. 24.01.2022, 10:00 Uhr - Di. 25.01.2022, 15:00 Uhr

Die Aufgabe der Steuergruppe in Schulentwicklungsprozessen

Steuergruppen sollen im Auftrag des Kollegiums Schulentwicklungsprojekte initiieren und begleiten. Damit dies gut gelingen kann, bedarf es einer regelmäßigen Selbstreflektion. Die Tagung dient der Reflektion der eigenen Arbeit und dem Austausch mit den anderen Steuergruppen

Themenschwerpunkte:
- Reflexion der Planung und Begleitung aktueller Projekte
- Teamentwicklung in der Steuergruppe
- Austausch mit anderen Steuergruppen

Leitung: Katja Liever (IfL)


>> Anmeldung >> Drucken


Adressaten:

Steuergruppenmitglieder der Regenbogenschule Stolberg, der Friedrich Fröbel Schule Bergisch Gladbach und der St. Laurent

ReferentInnen:

Katja Liever-Manthey

Zuordnung zu QA:

3 Schulkultur

Termin:

Mo. 24.01.2022, 10:00 Uhr - Di. 25.01.2022, 15:00 Uhr

Tagungsort:

Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Kursentgelte:

90,00 €

Anmeldeschluss:

10.12.2021

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 22222001

Zertifikatskurs für das Fach Kath. Religionslehre PS 2021/2022

 

Beginn: Erste Blockveranstaltung
Fr., 19.08.2022, 9.00 Uhr - Sa., 20.08.2022, 17.00 Uhr
Weitere Blockveranstaltungen
Fr., 24.02.2023 - Sa., 25.02.2023
Fr., 16.06.2023 - Sa., 17.06.2023
Wöchentlicher Kurstag: jeweils dienstags, beginnend mit dem 19.08.2022 von 9.00 - 16.00 Uhr

Zertifikatskurs für das Fach Kath. Religionslehre PS 2021/2022

In Zusammenarbeit mit den Bezirksregierungen Arnsberg, Detmold, Düsseldorf und Münster sowie den (Erz-)Bistümern Essen, Münster und Paderborn 

Es ist beabsichtigt, einen Zertifikatskurs für das Fach Katholische Religionslehre durchzuführen für Lehrer*innen mit ordentlichem Lehramt an einer Schule im Land Nordrhein-Westfalen, die im Bereich der (Erz-)Bistümer Essen, Münster und Paderborn in der Primarstufe unterrichten und in einem unbefristeten Anstellungsverhältnis stehen. Die genauen Teilnahmebedingungen entnehmen Sie bitte den Anmeldeunterlagen auf der Homepage bzw. den Angaben in diesem Heft.

Leitung: Dr. Petra Lillmeier (IfL)


Bitte nutzen Sie die Anmeldeunterlagen im Downloadbereich auf unserer Homepage. >> Drucken


Adressaten:

Lehrer*innen der Primarstufe mit ordentlichem Lehramt an einer Schule im Land Nordrhein-Westfalen

ReferentInnen:

Dr. Petra Lillmeier
Dr. Christof Gärtner
u.a.

Anmeldung:

Bitte nutzen Sie die Anmeldeunterlagen im Downloadbereich auf unserer Homepage.

Zuordnung zu QA:

2 Lehren und Lernen

Termin:

Beginn: Erste Blockveranstaltung
Fr., 19.08.2022, 9.00 Uhr - Sa., 20.08.2022, 17.00 Uhr
Weitere Blockveranstaltungen
Fr., 24.02.2023 - Sa., 25.02.2023
Fr., 16.06.2023 - Sa., 17.06.2023
Wöchentlicher Kurstag: jeweils dienstags, beginnend mit dem 19.08.2022 von 9.00 - 16.00 Uhr

Tagungsort:

Liborianum, Paderborn

Kursentgelte:

kein Kursentgelt

Anmeldeschluss:

15.04.2022

Anmeldung möglich

Kursnummer: 22222002

Zertifikatskurs für das Fach Kath. Religionslehre Sekundarstufe I 2022/2023

 

Beginn mit dem ersten Kurstag am Mo., 15.08.2022
danach jeweils wöchentlich montags von 9.00 - 16.00 Uhr
in der Kommende Dortmund
Blockveranstaltung:
Fr., 18.06., 10.00 Uhr - Sa., 19.06.2023, 15.00 Uhr
(Katholische Akademie Schwerte)

Zertifikatskurs für das Fach Kath. Religionslehre Sekundarstufe I 2022/2023

In Zusammenarbeit mit den Bezirksregierungen Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Köln und Münster sowie den (Erz-)Bistümern Aachen, Essen, Köln, Münster und Paderborn 

Es ist beabsichtigt, einen Zertifikatskurs für das Fach Katholische Religionslehre durchzuführen für Lehrer*innen mit ordentlichem Lehramt an einer Schule im Land Nordrhein-Westfalen, die im Bereich der (Erz-)Bistümer Aachen, Essen, Köln, Münster und Paderborn in der Sekundarstufe I an Haupt-, Real-, Sekundar-, Gemeinschafts-, Gesamtschulen und Gymnasien unterrrichten und in einem unbefristeten Anstellungsverhältnis stehen. Die genauen Teilnahmebedingungen entnehmen Sie bitte den Anmeldeunterlagen auf der Homepage bzw. den Angaben in diesem Heft.

Leitung: Dr. Kristin Konrad (IfL)


Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das Anmeldeformular auf unserer Homepage. >> Drucken


Adressaten:

Lehrende mit ordentlichem Lehramt an einer Schule des Landes Nordrhein-Westfalen

ReferentInnen:

Dr. Kristin Konrad
versch. Referenten*innen des IfL und der beteiligten (Erz-)Bistümer

Anmeldung:

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das Anmeldeformular auf unserer Homepage.

Zuordnung zu QA:

2 Lehren und Lernen

Termin:

Beginn mit dem ersten Kurstag am Mo., 15.08.2022
danach jeweils wöchentlich montags von 9.00 - 16.00 Uhr
in der Kommende Dortmund
Blockveranstaltung:
Fr., 18.06., 10.00 Uhr - Sa., 19.06.2023, 15.00 Uhr
(Katholische Akademie Schwerte)

Tagungsort:

Kommende, Dortmund

Kursentgelte:

kein Kursentgelt

Anmeldeschluss:

15.04.2022

Seite 17 von 18