Kursangebote >> Suche >> Suchergebnis

Bei der Suche nach Stichwort "Globales Lernen" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Anmeldung möglich

Kursnummer: 24111162-B

Lernsnacks zum Globalen Lernen

Lebenswelten bei uns und weltweit. Ein Blick über den Tellerrand anhand von Lernplakaten.

Mo. 18.03.2024 16:30 - 17:30 Uhr

Lernsnacks zum Globalen Lernen

In Zusammenarbeit mit dem Bistum Münster 

Wir leben in einer Zeit großer globaler Herausforderungen. Schüler*innen erleben, dass ihre eigene Lebenswelt infolge der Globalisierung und des Klimawandels in einem Netz komplexer Beziehungen verortet ist. Um sie über diese Zusammenhänge aufzuklären (Sehen), ihnen anhand verschiedener Perspektiven die Problemlage zu verdeutlichen (Urteilen) und schließlich Verhaltensoptionen aufzuzeigen (Handeln), hat das Globale Lernen (GL) inzwischen Einzug in den Schulen gehalten. Denn: Bildung ist ein maßgeblicher Faktor, um die Welt zum Guten zu verändern und Kinder und Jugendliche zukunftsfähig zu machen.
Die „Lernsnacks zum Globalen Lernen“ wollen für interessierte Kolleg*innen Anregungen zu der Frage bieten, wie Globales Lernen im Religionsunterricht initiiert werden kann, welche Inhalte bearbeitet werden können und welche Methoden sich anbieten. Bewusst begrenzen wir uns auf 60 Minuten; hier wird jeweils ein Input (bis zu 45 Minuten) und Gelegenheit zu Austausch über konkrete Einsatzmöglichkeiten im eigenen Unterricht (mindestens 15 Minuten) gegeben.
Dier ersten vier Themen sind:
19.2.24, 16.30-17.30 Meine Welt – Eine Welt. Einführung in das Globale Lernen.
18.3.24, 16.30-17.30 Lebenswelten bei uns und weltweit. Arbeit mit Lernplakaten.
22.4.24, 16.30-17.30 Wir haben den Hunger satt! Hunger und Ernährung als zentrale Themen des Globalen Lernens.
27.5.24, 16.30-17.30 Perspektiven Globales Lernen. Impulse zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN.

Die Webinare bilden eine Reihe, eine Teilnahme an allen Terminen ist jedoch nicht zwingend, da jedes Webinar eine thematische Einheit bildet.

Themenschwerpunkte:
- Globales Lernen
- Menschenrechte
- Nachhaltigkeitsziele der UN
- Unterrichtsideen und Materialien


über Bistum Münster, Bettina Kluck, kluck@bistum-muenster.de >> Drucken


Adressaten:

Religionslehrkräfte

ReferentInnen:

Dr. Michaela Rissing

Anmeldung:

über Bistum Münster, Bettina Kluck, kluck@bistum-muenster.de

Zuordnung zu RS:

2.6 Lern- und Bildungsangebot

Termin:

Mo. 18.03.2024 16:30 - 17:30 Uhr

Tagungsort:

Webinar

Kursentgelte:

kein Kursentgelt

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 24111162-C

Lernsnacks zum Globalen Lernen

Wir haben den Hunger satt! Hunger und Ernährung als herausforderndes Thema.

Mo. 22.04.2024 16:30 - 17:30 Uhr

Lernsnacks zum Globalen Lernen

In Zusammenarbeit mit dem Bistum Münster 

Wir leben in einer Zeit großer globaler Herausforderungen. Schüler*innen erleben, dass ihre eigene Lebenswelt infolge der Globalisierung und des Klimawandels in einem Netz komplexer Beziehungen verortet ist. Um sie über diese Zusammenhänge aufzuklären (Sehen), ihnen anhand verschiedener Perspektiven die Problemlage zu verdeutlichen (Urteilen) und schließlich Verhaltensoptionen aufzuzeigen (Handeln), hat das Globale Lernen (GL) inzwischen Einzug in den Schulen gehalten. Denn: Bildung ist ein maßgeblicher Faktor, um die Welt zum Guten zu verändern und Kinder und Jugendliche zukunftsfähig zu machen.
Die „Lernsnacks zum Globalen Lernen“ wollen für interessierte Kolleg*innen Anregungen zu der Frage bieten, wie Globales Lernen im Religionsunterricht initiiert werden kann, welche Inhalte bearbeitet werden können und welche Methoden sich anbieten. Bewusst begrenzen wir uns auf 60 Minuten; hier wird jeweils ein Input (bis zu 45 Minuten) und Gelegenheit zu Austausch über konkrete Einsatzmöglichkeiten im eigenen Unterricht (mindestens 15 Minuten) gegeben.
Dier ersten vier Themen sind:
19.2.24, 16.30-17.30 Meine Welt – Eine Welt. Einführung in das Globale Lernen.
18.3.24, 16.30-17.30 Lebenswelten bei uns und weltweit. Arbeit mit Lernplakaten.
22.4.24, 16.30-17.30 Wir haben den Hunger satt! Hunger und Ernährung als zentrale Themen des Globalen Lernens.
27.5.24, 16.30-17.30 Perspektiven Globales Lernen. Impulse zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN.

Die Webinare bilden eine Reihe, eine Teilnahme an allen Terminen ist jedoch nicht zwingend, da jedes Webinar eine thematische Einheit bildet.

Themenschwerpunkte:
- Globales Lernen
- Menschenrechte
- Nachhaltigkeitsziele der UN
- Unterrichtsideen und Materialien


über Bistum Münster, Bettina Kluck, kluck@bistum-muenster.de >> Drucken


Adressaten:

Religionslehrkräfte

ReferentInnen:

Dr. Michaela Rissing

Anmeldung:

über Bistum Münster, Bettina Kluck, kluck@bistum-muenster.de

Zuordnung zu RS:

2.6 Lern- und Bildungsangebot

Termin:

Mo. 22.04.2024 16:30 - 17:30 Uhr

Tagungsort:

Webinar

Kursentgelte:

kein Kursentgelt

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anmeldung möglich

Kursnummer: 24111162-D

Lernsnacks zum Globalen Lernen

Perspektiven Globales Lernen. Die 17 Nachhaltigkeitsziele der UN.

Mo. 27.05.2024 16:30 - 17:30 Uhr

Lernsnacks zum Globalen Lernen

In Zusammenarbeit mit dem Bistum Münster 

Wir leben in einer Zeit großer globaler Herausforderungen. Schüler*innen erleben, dass ihre eigene Lebenswelt infolge der Globalisierung und des Klimawandels in einem Netz komplexer Beziehungen verortet ist. Um sie über diese Zusammenhänge aufzuklären (Sehen), ihnen anhand verschiedener Perspektiven die Problemlage zu verdeutlichen (Urteilen) und schließlich Verhaltensoptionen aufzuzeigen (Handeln), hat das Globale Lernen (GL) inzwischen Einzug in den Schulen gehalten. Denn: Bildung ist ein maßgeblicher Faktor, um die Welt zum Guten zu verändern und Kinder und Jugendliche zukunftsfähig zu machen.
Die „Lernsnacks zum Globalen Lernen“ wollen für interessierte Kolleg*innen Anregungen zu der Frage bieten, wie Globales Lernen im Religionsunterricht initiiert werden kann, welche Inhalte bearbeitet werden können und welche Methoden sich anbieten. Bewusst begrenzen wir uns auf 60 Minuten; hier wird jeweils ein Input (bis zu 45 Minuten) und Gelegenheit zu Austausch über konkrete Einsatzmöglichkeiten im eigenen Unterricht (mindestens 15 Minuten) gegeben.
Dier ersten vier Themen sind:
19.2.24, 16.30-17.30 Meine Welt – Eine Welt. Einführung in das Globale Lernen.
18.3.24, 16.30-17.30 Lebenswelten bei uns und weltweit. Arbeit mit Lernplakaten.
22.4.24, 16.30-17.30 Wir haben den Hunger satt! Hunger und Ernährung als zentrale Themen des Globalen Lernens.
27.5.24, 16.30-17.30 Perspektiven Globales Lernen. Impulse zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN.

Die Webinare bilden eine Reihe, eine Teilnahme an allen Terminen ist jedoch nicht zwingend, da jedes Webinar eine thematische Einheit bildet.

Themenschwerpunkte:
- Globales Lernen
- Menschenrechte
- Nachhaltigkeitsziele der UN
- Unterrichtsideen und Materialien


über Bistum Münster, Bettina Kluck, kluck@bistum-muenster.de >> Drucken


Adressaten:

Religionslehrkräfte

ReferentInnen:

Dr. Michaela Rissing

Anmeldung:

über Bistum Münster, Bettina Kluck, kluck@bistum-muenster.de

Zuordnung zu RS:

2.6 Lern- und Bildungsangebot

Termin:

Mo. 27.05.2024 16:30 - 17:30 Uhr

Tagungsort:

Webinar

Kursentgelte:

kein Kursentgelt

Downloads:

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.